Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Formel-1-Star Sebastian Vettel spricht über seine Hochzeit: "Ich habe geweint"

Rennfahrer plaudert aus  

Sebastian Vettel verrät rührendes Detail über heimliche Hochzeit

01.07.2019, 11:07 Uhr | JSp, t-online.de

 (Quelle: SAT.1)

Heimliche Hochzeit: Formel-1-Rennfahrer Sebastian Vettel hat seine langjährige Freundin Hanna Sprater geheiratet. (Quelle: SAT.1)

Heimliche Hochzeit: Formel-1-Star Sebastian Vettel hat geheiratet

Formel-1-Rennfahrer Sebastian Vettel hat heimlich "Ja" gesagt. Das bestätigte eine Sprecherin des 31-Jährigen. Demnach habe der Ferrari-Pilot mit seiner langjährigen Freundin Hanna Sprater eine standesamtliche Hochzeit im Familienkreis gefeiert. (Quelle: SAT.1)

Heimliche Hochzeit: Formel-1-Rennfahrer Sebastian Vettel hat seine langjährige Freundin Hanna Sprater geheiratet. (Quelle: SAT.1)


Sebastian Vettel hat vor gut einer Woche ganz heimlich seine Jugendfreundin geheiratet. Viel ist über das Fest nicht bekannt. Doch der Rennfahrer selbst plaudert jetzt ein emotionales Detail aus. 

Es war die Überraschung rund um das Rennwochenende in Frankreich. Sebastian Vettel hatte seiner langjährigen Freundin Hanna Sprater das Jawort im Standesamt gegeben. Die Feierlichkeiten erfolgten ohne große Aufregung im kleinen Kreis der Familie. Weitere Informationen drangen darüber hinaus nicht an die Öffentlichkeit. Jetzt verrät Sebastian Vettel allerdings in einem Interview, wie emotional die Zeremonie wohl gewesen sein muss.

Denn auf die Frage der "Welt am Sonntag", wann er das letzte Mal geweint habe, antwortete er: "Das letzte Mal geweint habe ich bei meiner Hochzeit." Er weine eigentlich "eher selten", sei nie "eine Heulsuse" gewesen, sagte der viermalige Formel-1-Weltmeister. Umso bedeutender ist es wohl, dass er zu diesem Anlass seine Tränen nicht unterdrücken konnte. 

Sebastian Vettel und Hanna Sprater: Seit der Schulzeit sind sie ein Paar.  (Quelle: Jean Marie Hervio / DPPI)Sebastian Vettel und Hanna Sprater: Seit der Schulzeit sind sie ein Paar. (Quelle: Jean Marie Hervio / DPPI)

Nach einer Aufzählung, wann er sonst noch geweint habe, kam der Ferrari-Pilot allerdings auch zu der Feststellung: "Offenbar bin ich doch näher am Wasser gebaut, als ich es wahrhaben will." 

Wenn er vom Glück übermannt werde, vergesse er alles um sich herum. "Ich fühle mich dann schwerelos und frei", erklärte Vettel, der am 3. Juli seinen 32. Geburtstag feiert. "Wenn man diesen Zustand erlebt, sollte man sich aber auch mal zwicken, um zu realisieren, wie gut es einem geht."


Sebastian Vettel ist seit der Schulzeit mit seiner jetzigen Frau Hanna zusammen. Mittlerweile haben sie zwei gemeinsame Kinder, die fünfjährige Emily und die dreijährige Matilda. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal