Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Denver-Clan"-Star Heather Locklear muss in Therapie

Sie griff Polizisten an  

"Denver-Clan"-Star Heather Locklear muss in Therapie

17.08.2019, 14:13 Uhr | dpa

"Denver-Clan"-Star Heather Locklear muss in Therapie. Heather Locklear: Sie musste sich für Übergriffe auf Polizisten vor Gericht verantworten. (Quelle: Amanda Edwards/Discovery via Getty Images)

Heather Locklear: Sie musste sich für Übergriffe auf Polizisten vor Gericht verantworten. (Quelle: Amanda Edwards/Discovery via Getty Images)

Gerichtsurteil im Drama um Heather Locklear. Nach Angriffen auf Rettungskräfte und Polizisten muss die Schauspielerin eine stationäre Therapie machen, ansonsten droht ihr das Gefängnis.

Die ehemalige "Melrose Place"- und "Denver-Clan"-Darstellerin Heather Locklear hat eingeräumt, mehrere Rettungskräfte und Polizisten angegriffen zu haben. Nach Mitteilung der Staatsanwaltschaft im kalifornischen Bezirk Ventura County am Freitag stritt sie die Körperverletzung nicht ab. Nun wurde vom Gericht ein Urteil gefällt. 

Der Richter würde eine Haftstrafe von 120 Tagen aussetzen, solange Locklear eine Therapie in einer Klink für psychische Gesundheit und Entzug erfolgreich absolviert, gab die Behörde an. Locklear müsse spätestens ab dem 6. September einen Monat in einer Gesundheitseinrichtung verbringen, berichtet die Plattform "TMZ.com". 

Mehrere Angriffe auf Beamte

Im Juni 2018 waren Polizisten zu Locklears Anwesen gerufen worden, weil es dort zu einen Streit mit ihrem Freund gekommen war. Die Schauspielerin sei betrunken gewesen und habe Polizisten und einen Sanitäter angegriffen, teilte die Polizei damals mit. Die 57-Jährige wurde wegen Körperverletzung festgenommen, kam aber gegen Kaution wieder auf freien Fuß. Schon im Februar hatte es einen ähnlichen Vorfall gegeben.  


In den Achtziger- und Neunzigerjahren war Locklear eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen. Sie übernahm Rollen in TV-Serien wie "Der Denver-Clan" und "Melrose Place". Sie war mit dem Mötley-Crüe-Schlagzeuger Tommy Lee und dem Gitarristen von Bon Jovi, Richie Sambora verheiratet. Mit Letzterem hat sie eine Tochter. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal