Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Charlize Theron: Schauspielerin zeigt sich mit neuer Frisur

Blond und knapp  

Charlize Theron zeigt sich mit neuer Frisur

25.09.2019, 15:35 Uhr | t-online.de, sth

Charlize Theron: Schauspielerin zeigt sich mit neuer Frisur. Charlize Theron in New York: Die Schauspielerin hat einen neuen Look – den Pixie-Cut. (Quelle: imago images/ZUMA Press)

Charlize Theron in New York: Die Schauspielerin hat einen neuen Look – den Pixie-Cut. (Quelle: ZUMA Press/imago images)

Charlize Theron hat einen neuen Look. Am Montag zeigte sie sich mit einem blonden Pixie-Cut. Außerdem trug sie ein Accessoire: einen Gips. Offenbar hat sie sich bei Dreharbeiten verletzt.

Die Hollywood-Schauspielerin Charlize Theron hat am Montag für Staunen gesorgt. Sie war auf dem Weg zum New Yorker Studio der Nachrichtensendung "Good Morning America". Dort zeigte sich die 44-Jährige von einer neuen Seite.

Besonders ihre Frisur zog alle Blicke auf sich: Mit blonden Highlights hat die Schauspielerin mit südafrikanischen Wurzeln ihrem neuen Pixie-Cut einen frischen Herbst-Look verpasst.

Kurzer Haarschnitt für "Fast & Furious 9"

View this post on Instagram

She’s baaaaack #Fast9

A post shared by Charlize Theron (@charlizeafrica) on


Den toughen Kurzhaarschnitt hat sich die Schauspielerin für ihre Rolle als Computer-Terroristin Cipher in "Fast & Furious 9" zugelegt, wie sie bereits Anfang September auf Instagram verriet. Für den Dreh waren ihre Haare aber noch vorwiegend dunkelbraun.

Die kurze Frisur kombinierte sie am Montag mit einem schicken Business-Look. Doch ein Detail fiel besonders auf: Theron trägt an der linken Hand einen dunkelgrauen Gips.

Gips am linken Arm: Die Schauspielerin soll sich bei den Dreharbeiten zu "Fast & Furious" verletzt haben.   (Quelle: imago images/ZUMA Press)Gips am linken Arm: Die Schauspielerin soll sich bei den Dreharbeiten zu "Fast & Furious" verletzt haben. (Quelle: ZUMA Press/imago images)



Laut der britischen "Daily Mail" zog sich die Schauspielerin die Verletzung bei den Dreharbeiten zu "Fast & Furious 9" zu. Der Film soll am 22. Mai 2020 in den Kinos anlaufen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal