Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Joko und Klaas gegen ProSieben": Sender spoilert Finale vor Werbung

Panne in der Werbepause  

Sender verrät Finale von "Joko und Klaas gegen ProSieben"

09.10.2019, 17:21 Uhr | spot on news, rix, t-online.de

"Joko und Klaas gegen ProSieben": Sender spoilert Finale vor Werbung. Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf: Das Moderatoren-Duo kämpft gegen ProSieben. (Quelle: ProSieben / Jens Hartmann)

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf: Das Moderatoren-Duo kämpft gegen ProSieben. (Quelle: ProSieben / Jens Hartmann)

Spannungsaufbau geht anders: Durch eine unglückliche Vorschau auf die kommende Episode wurde aus Versehen das gestrige Finale von "Joko und Klaas gegen ProSieben" gespoilert.

Wer wird als Sieger aus dem Duell des Duos Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf gegen den Sender ProSieben hervorgehen? Diese Frage stellten sich die Zuschauer der Dienstagabend-Show dieses Mal nicht ganz so lange wie in den Ausgaben zuvor. Der Grund? Ausgerechnet in der letzten Werbeschalte direkt vor dem Finalspiel verriet ProSieben aus Versehen, dass Joko und Klaas das Rennen gemacht haben.

"Danke für den Spoiler"

Als finale Aufgabe mussten die beiden auf der Motorhaube eines Autos sitzend einen der Vorderreifen wechseln. Dabei durften sie den Boden aber auf keinen Fall berühren. Sonst wäre das Spiel verloren gegangen und sie hätten einen Beitrag für die Sendung "Galileo" produzieren müssen.

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf: In ihrer Show müssen sie auf der Motorhaube eines Autos sitzend einen der Vorderreifen wechseln. (Quelle: ProSieben / Jens Hartmann)Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf: In ihrer Show müssen sie auf der Motorhaube eines Autos sitzend einen der Vorderreifen wechseln. (Quelle: ProSieben / Jens Hartmann)

Da es sich bei "Joko und Klaas gegen ProSieben" aber um eine Aufzeichnung und keine Livesendung handelt, ist auch die kommende Folge schon im Kasten. Als daher vor dem Finale der gestrigen Ausgabe die Vorschau auf die kommende Episode gezeigt wurde, konnten sich die Zuschauer schnell zusammenreimen, dass Joko und Klaas die letzte Challenge gewonnen haben – denn darin war unter anderem zu sehen, wie die zwei jubelnd auf dem Dach eines Autos liegen.

Twitter-Reaktionen auf den Spoiler

Damit war die Spannung auf einen Schlag flöten, wie zahlreiche User in den sozialen Netzwerken monierten. Auf Twitter häuften sich parallel zur Sendung Kommentare wie "Danke für den Spoiler in der Werbepause" oder "In der Werbung den Ausgang des Finales ankündigen ist ein wenig lame".


Ob Joko und Klaas wirklich gegen ProSieben gewonnen haben, sehen die Zuschauer dann aber erst am Dienstag. Am 15. Oktober um 20.15 Uhr läuft die nächste Folge der Sendung.
 


Mit "Joko und Klaas gegen ProSieben" hat der Sender ein neues Erfolgsformat ins Programm geholt. Im Sommer startete das Moderatoren-Duo mit der neuen Show. Seitdem schalten fast zwei Millionen Zuschauer ein, wenn Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf gegen andere Mitarbeiter ProSiebens antreten. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal