Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungStars

Popstar Madonna mit skurriler Brustübung zur Stimmaufwärmung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoVermisste und Todesopfer auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextSchock bei WM: Wales-Fan stirbt in DohaSymbolbild für einen TextLotto am Samstag: GewinnzahlenSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen Text"What A Feeling"-Star Irene Cara ist totSymbolbild für einen TextMargot Robbie spricht über NacktszeneSymbolbild für einen TextGladiatoren erpressen Touristen in RomSymbolbild für ein VideoSoldatenmütter klagen Putin anSymbolbild für einen TextZusammenstöße: Abbruch bei rechter DemoSymbolbild für einen Watson TeaserWM: Zoff mit Fußball-Legende eskaliertSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Madonna begeistert Fans mit Brustübung für ihre Stimme

Von t-online, iger

Aktualisiert am 07.11.2019Lesedauer: 2 Min.
Madonna: Die Sängerin ist für ihre aufwändigen Bühnenshows bekannt. Vor jedem Konzert gehört eine aufwendige Aufwärmübung dazu, wie sie jetzt gezeigt hat.
Madonna: Die Sängerin ist für ihre aufwändigen Bühnenshows bekannt. Vor jedem Konzert gehört eine aufwendige Aufwärmübung dazu, wie sie jetzt gezeigt hat. (Quelle: newspix/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Madonna ist bekannt für ihre spektakulären Shows, in denen sie sich gekonnt in Szene setzt. Dabei überrascht sie stets ihre Fans. So wie jetzt auch mit einem Video, in

Jeder Sänger hat wohl seine eigene Aufwärmtechnik, um sich optimal für seinen Auftritt vorzubereiten. Die meisten machen Atemübungen, summen oder brummen vor sich hin. Madonna setzt eher auf vollen Körpereinsatz. In einem Video, das sie auf Instagram gepostet hat, zeigt die Queen of Pop, dass besonders ihre Oberweite dabei zur Geltung kommt.


Madonna: die schönsten Bilder der Popikone

Madonna liebt die Provokation. Immer wieder sorgte die Sängerin während ihrer langen Karriere für Skandale. Im Pop-Genre war sie jedoch gleich in mehrfacher Hinsicht stilprägend.
Legendär war ihr Auftritt bei den MTV-Music Awards im Jahr 1984. Damals war Madonna gerade einmal 25 Jahre alt schockte ganz Amerika mit dem Titelsong ihres zweiten Albums "Like a Virgin". Sie erschien in einem Hochzeitskleid und simulierte bei ihrem Bühnenauftritt Sex.
+9

Für den kurzen Clip, den Sie übrigens oben im Artikel anschauen können, wird die Sängerin kopfüber beim Schminken gefilmt. Die 61-Jährige ist gekleidet in schwarze Dessous und trägt dazu ausladenden goldenen Schmuck. Während der eine oder andere Lidstrich gezogen wird, fährt die Kamera langsam runter. Zur Geltung kommt die ungewöhnliche Aufwärmmethode der "Like a Virgin"-Interpretin. Beherzt fasst sie sich an ihre Brüste und lässt sie im Takt der Musik hüpfen. Musikalisch wird das Ganze von "Le temps de l'amour" untermauert.

"Madonna wird immer heiß sein"

Zu der Darbietung schreibt die Rekordsängerin schlicht: "Aufwärmübungen für meine Stimme". Die Hashtags verraten auch gleich, was es mit dem skurrilen Clip auf sich hat. Das Material ist kurz vor ihrer Performance in San Francisco entstanden. Dort hatte sie einen Auftritt im Golden Gate Theatre. Fast 900.000 Menschen haben sich bereits den Beitrag auf Instagram angesehen. Rund 4.000 Kommentare hagelten bisher ein (Stand. 7. November 2019 um 11 Uhr). Ihre Fans zeigen sich von so viel Offenheit begeistert.

Eine Followerin schreibt: "Unglaublich sexy." Und die meisten sind sich einig, dass sie die "unangefochtene Queen der Musik" sei. "Madonna wird immer heiß sein", meint ein anderer Fan und "ein Sexsymbol" bleiben.


Die Sängerin hat in der Vergangenheit schon für einige Skandale gesorgt. 1984 präsentierte sie bei den MTV Video Music Awards ihren Hit "Like a Virgin", bei dem sie ein Hochzeitskleid trug. Im Video "Express Yourself" zeigte sie sich nackt. Madonna hat zwei leibliche Kinder: Lourdes und Rocco. 2006 adoptierte sie David, 2009 Mercy und 2017 die Zwillinge Esther und Stella.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Instagram-Profil von Madonna
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neues Buch verbreitet Gerüchte um Queen-Erkrankung
Von Niclas Staritz
Von Sebastian Berning
InstagramMadonna
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website