Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Heidi Klum lässt die Hüllen fallen: "Ist das Hans oder Franz?"

"Ist das Hans oder Franz?"  

Heidi Klum lässt die Hüllen fallen

27.11.2019, 17:43 Uhr | iger, t-online

Heidi Klum lässt die Hüllen fallen: "Ist das Hans oder Franz?"  . Heidi Klum: Das Model ist für ihre freizügigen Fotos bekannt. Jetzt zeigt sie ihren Fans ihre Kehrseite und sorgt für Verwirrung. (Quelle: Getty Images/Jon Kopaloff)

Heidi Klum: Das Model ist für ihre freizügigen Fotos bekannt. Jetzt zeigt sie ihren Fans ihre Kehrseite und sorgt für Verwirrung. (Quelle: Jon Kopaloff/Getty Images)

Heidi Klum befindet sich derzeit im Urlaub. Ihre Fans nimmt sie via Instagram auf die Reise mit. Jetzt postet sie sogar einen intimen Moment von sich, wie ihn eigentlich nur Tom zu sehen bekommt.

Erst vor wenigen Tagen überraschte Heidi Klum mit ihrem Minikleid bei der Preisverleihung der American Music Awards. Auf die lange Abendrobe verzichtete sie und erschien stattdessen in einem knappen Dress, das besonders viel von ihrem Dekolleté zeigte. Bei ihrem neuesten Schnappschuss, den sie mit ihren Fans auf Instagram geteilt hat, verzichtet das Model nun gänzlich auf Klamotten. Splitterfasernackt sitzt sie aufrecht am Pool und sorgt mit einem Detail für Verwirrung.

Nach den vielen Terminen, die sie in letzter Zeit hatte, gönnt sich die 46-Jährige eine Auszeit am Pool. Mit ihrer Hand streicht sich die Modelmama durch ihre Haare. Ihre Kehrseite offenbart dabei nicht nur ihren ganzen Rücken, sondern vor allem auch die Silhouette ihrer Brust. Dabei fragen sich vor allem ihre Fans bei ihrem Sideboob: "Ist das Hans oder Franz?" Zudem erhält sie zahlreiche Komplimente für das freizügige Foto.

"Da kommt schon ein wenig Neid auf"

Mittlerweile haben über 220.000 Menschen das Bild mit einem Herzen markiert. Eine Abonnentin meint: "Du bist wirklich wunderschön. Ich bin so alt wie du und würde mir wünschen, nur ein bisschen so toll auszusehen. Da kommt schon ein wenig Neid auf." Ein anderer Fan kommentiert: "So ein schöner Rücken." Und ein Nutzer merkt an: "Heidi, es gibt Frauen mit 30, die nicht so einen jung gebliebenen Körper haben."


Heidi Klum versorgt ihre Fans immer wieder mit privaten Aufnahmen. Erst im August, kurz nach ihrer Hochzeit mit Tom Kaulitz, teilte sie ein Foto von sich, auf denen sie das Handtuch ziemlich weit nach unten gezogen hat. In den Richtlinien auf Instagram heißt es übrigens: "Aus verschiedenen Gründen ist die Darstellung von Nacktheit nicht zulässig." Dazu würden auch Fotos zählen, auf denen Brustwarzen von Frauen zu sehen seien. Auf ihrem neuesten Bild ist das zumindest nicht der Fall.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: