Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Ein richtiger Schatz": Matthias Schweighöfer will sich verloben

"Ein richtiger Schatz"  

Matthias Schweighöfer will sich verloben

19.02.2020, 10:49 Uhr | dpa

"Ein richtiger Schatz": Matthias Schweighöfer will sich verloben. Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ruby O.

Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ruby O. Fee sind vielleicht bald verlobt. Foto: Jens Kalaene/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Seit rund einem Jahr sind Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee ein Paar - nun plant der Schauspieler und Regisseur den nächsten Schritt.

"Wir werden uns sicher verloben, aber ein Termin steht noch nicht fest", sagte der 38-Jährige ("What A Man", "Vaterfreuden") der Zeitschrift "Bunte".

Schweighöfer schwärmte von seiner Freundin (24), die ebenfalls als Schauspielerin arbeitet, zuletzt in "Lindenberg! Mach dein Ding": "Sie ist supersüß, eine tolle Frau und ein richtiger Schatz." Ende Januar 2019 hatte Schweighöfer die Trennung von seiner langjährigen Freundin Ani Schromm bekanntgegeben, mit der er zwei Kinder hat.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: