Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

RTL "Let's Dance"-Kandidatin: So sah Ulrike von der Groeben vor 28 Jahren aus

Der Beginn ihrer Karriere  

So sah Ulrike von der Groeben vor 28 Jahren aus

04.04.2020, 14:13 Uhr | loe, t-online.de

RTL "Let's Dance"-Kandidatin: So sah Ulrike von der Groeben vor 28 Jahren aus. Ulrike von der Groeben 2019: Sie zählt zu Deuschlands bekanntesten Sportmoderatorinnen. (Quelle: imago images/Future Images)

Ulrike von der Groeben 2019: Sie zählt zu Deuschlands bekanntesten Sportmoderatorinnen. (Quelle: Future Images/imago images)

Ulrike von der Groeben steht seit knapp 30 Jahren im Rampenlicht. Ihre Begeisterung für Sport machte sie zum Beruf: Seit 1989 moderiert die heute 63-Jährige die "RTL aktuell"-Sportnachrichten. So sah sie zu Beginn ihrer Karriere aus.

Für RTL schwingt Moderatorin Ulrike von der Groeben aktuell das Tanzbein. Die 63-Jährige nimmt an der neuen Staffel von "Let's Dance" teil. Normalerweise steht sie für den Kölner Sender als Sportexpertin vor der Kamera.

Ihre Karriere begann 1985 mit einem Volontariat beim RTL Hörfunk in Luxemburg. Ende der Achtzigerjahre moderierte sie ihre erste Sportshow – den "Sportshop". Bereits auf alten Bildern lässt sich ihre Vorliebe für Sport und Bewegung erkennen – wie zum Beispiel auf diesem Schnappschuss von 1992. 

Ulrike von der Groeben 1996: Ihre Leidenschaft für den Sport hat sie zum Beruf gemacht. (Quelle: imago images/apress)Ulrike von der Groeben 1996: Ihre Leidenschaft für den Sport hat sie zum Beruf gemacht. (Quelle: apress/imago images)

Zu diesem Zeitpunkt war Ulrike von der Groeben 35 Jahre alt und bereits seit drei Jahren bei "RTL aktuell" aktiv. Dort moderiert sie seit 1989 die Sportnachrichten an der Seite von Peter Kloeppel. 

"Von Haus aus faul"

Zwar sagte Ulrike von der Groeben von sich selbst mal, sie sei "von Haus aus faul", das merkt man der Moderatorin in der neuen Staffel von "Let's Dance" jedoch nicht an. Auch privat ist sie sportlich aktiv: Früher spielte sie Tennis, nahm sogar an ein paar Marathonläufen teil.

Mit ihrem Mann Alexander von der Groeben, der nach seiner Judo-Karriere jetzt ebenfalls Sportjournalist ist, hat sie zwei gemeinsame Kinder – Maximilian und Carolin. Die stehen beide ebenfalls im Rampenlicht. Der 28-jährige Max und die drei Jahre jüngere Caro sind als Schauspieler aktiv. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal