Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Charlotte Würdig zum Ehe-Aus mit Sido: "Man kämpft bis zum bitteren Ende"

Nach Ehe-Aus mit Sido  

Charlotte Würdig: "Man kämpft bis zum bitteren Ende"

07.04.2020, 16:09 Uhr | rix, t-online.de

Charlotte Würdig zum Ehe-Aus mit Sido: "Man kämpft bis zum bitteren Ende". Charlotte Würdig: Sie hat sich von Sido getrennt. (Quelle: imago images)

Charlotte Würdig: Sie hat sich von Sido getrennt. (Quelle: imago images)

Ihre Trennung nach acht Jahren kam für viele Fans überraschend. Jetzt, drei Wochen nachdem Sido und Charlotte Würdig ihr Ehe-Aus bekannt gegeben haben, spricht die Moderatorin ganz offen über die Entscheidung, die sie treffen musste.

Im Dezember 2012 besiegelten sie in Las Vegas ihre Liebe mit dem Jawort. Wenige Wochen nach ihrem siebten Hochzeitstag stehen Charlotte Würdig und Sido vor einem Scherbenhaufen. Der Rapper und die Moderatorin haben Mitte März ihre Ehe für gescheitert erklärt.

Jetzt, drei Wochen später, spricht die 41-Jährige über das Ende ihrer Beziehung. Die Trennung sei "peu à peu" gekommen, erklärt sie im Gespräch mit der "Gala" und RTL. "Irgendwann kam dann aber für mich die Erkenntnis, dass wir trotz der tollen Jahre, trotz allem, dass wir jetzt nicht mehr dieses klassische Ehepaar abgeben können mit den gemeinsamen Werten, die einem wichtig waren", so Charlotte Würdig.

"In einer Ehe mit Kindern kämpft man bis zum bitteren Ende"

Die Moderatorin zog einen Schlussstrich. "Da kam ich dann irgendwann zu dem Ergebnis, es geht nicht mehr, ich kann nicht mehr kämpfen. Es ist schwierig, für etwas zu kämpfen, was man sowieso nicht ändern kann", erzählt die zweifache Mutter. "In einer Ehe mit Kindern kämpft man bis zum bitteren Ende. Doch irgendwann ging es dann auch bei uns nicht mehr."

View this post on Instagram

Liebe ❤️

A post shared by CHARLOTTE WÜRDIG🇳🇴🇩🇪 (@charlottewuerdig) on

Eine dritte Person sei definitiv nicht der Grund für das Ehe-Aus gewesen. "Die gab und gibt es bei mir absolut nicht", stellt Charlotte Würdig klar.

Mitte März hatte die Moderatorin via Instagram das Ende ihrer Ehe bekannt gegeben. Sido und Charlotte Würdig wurden 2012 ein Paar, gaben sich nach wenigen Monaten Beziehung das Jawort. Es folgten zwei gemeinsame Kinder. Die zwei Söhne sind heute vier und sechs Jahre alt.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal