HomeUnterhaltungPromis und die Corona-Krise

Jennifer Aniston gibt humorvolle Einblicke in Corona-Isolation


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKarl Lauterbach: "Sind im Krieg mit Putin"Symbolbild für einen TextFünf Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild für einen TextFC Bayern: Zwei Stars Corona-positivSymbolbild für einen TextVerfolgungsjagd: Lieferwagen verunglückt Symbolbild für einen TextKurioses Angebot für aussortierten KruseSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Kein Gasaustritt mehrSymbolbild für einen TextMann fährt mit 3,8 Promille gegen BaumSymbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextWichtige Gas-Pipeline geht in BetriebSymbolbild für einen TextCarmen Geiss hat die Haare kurzSymbolbild für einen TextKostenexplosion bei größtem StraßenfestSymbolbild für einen Watson TeaserRed-Bull-Boss soll schwer erkrankt seinSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Jennifer Aniston gibt humorvolle Einblicke in Corona-Isolation

Von spot on news
07.05.2020Lesedauer: 1 Min.
Jennifer Aniston: Auch einem Hollywood-Star ist mal langweilig.
Jennifer Aniston: Auch einem Hollywood-Star ist mal langweilig. (Quelle: David Livingston/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auch wenn man in einem Luxusanwesen sitzt, kann die Corona-Isolation offenbar an den Kräften zehren. Das zeigt Jennifer Aniston nun in einer witzigen Instagram-Story.

Schauspielerin Jennifer Aniston hat ein Video mit ihrer laufenden Waschmaschine auf Instagram geteilt. In dem Clip ist auch Anistons Spiegelbild zu sehen: Sie sitzt vor dem Gerät und filmt es bei der Arbeit. Unterlegt hat der ehemalige "Friends"-Star das Ganze mit Tygas Corona-Hit-Single "Bored In The House". Später zeigt die 51-Jährige ihren Fans auch noch Aufnahmen ihres Hundes Clyde, der im Garten unterwegs ist.


Coronavirus: Diese Stars haben sich infiziert

Elton John: Der Sänger erkrankte im Januar 2022 an Corona und musste zwei Konzerte verschieben.
Queen Elisabeth II.: Die Königin von England hat sich im Februar 2022 mit SARS-CoV-2 infiziert, wie der Buckingham-Palast verriet. Die 95-jährige Monarchin habe leichte Symptome gehabt.
+62

Neben Clyde hat Aniston auch noch einen zweiten Hund. Mit den beiden Vierbeinern verbringt sie die Corona-Isolation in ihrem Haus in Los Angeles. Das Anwesen soll fast 21 Millionen Dollar gekostet haben und verfügt laut "Architectural Digest" über sieben Schlafzimmer und elf Badezimmer.

Auf einen Kaffee mit Aniston

Unterdessen haben sich die Stars aus der Kult-Sitcom "Friends" in der Corona-Krise für den guten Zweck zusammengetan und erfüllen den Traum eines Fans und fünf seiner Freunde. Sie verlosen auf "AllinChallenge.com" einen Besuch am Set für den Dreh einer speziellen Reunion-Folge.

Die Gruppe wird Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer nicht nur beim Dreh zusehen, sondern im Serien-Café "Central Perk" auch ein kleines Kaffeekränzchen mit den "Friends" veranstalten. Das eingenommene Geld wird gespendet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • Instagram: Jennifer Aniston
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
InstagramJennifer Aniston
Musik




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website