Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Fühlt sich gut an": Janni und Peer trotz Corona wieder auf Reisen

"Fühlt sich gut an, unterwegs zu sein"  

Janni und Peer trotz Corona wieder auf Reisen

03.07.2020, 14:58 Uhr | JaH, t-online.de

"Fühlt sich gut an": Janni und Peer trotz Corona wieder auf Reisen . Janni Hönscheid und Peer Kusmagk: Mit ihren zwei gemeinsamen Kindern sind die beiden gerade in Frankreich. (Quelle: imago images / Future Image)

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk: Mit ihren zwei gemeinsamen Kindern sind die beiden gerade in Frankreich. (Quelle: imago images / Future Image)

In der Corona-Krise müssen viele Menschen Opfer bringen. Janni Hönscheid und Peer Kusmagk verzichteten unter anderem auf ihre Reisen. Bis jetzt, denn das Paar ist mittlerweile samt der zwei Kleinkinder wieder unterwegs.

Janni Hönscheid schickte ihren rund 104.000 Followern auf Instagram jetzt ein neues Foto, das sie in der Natur in Frankreich zeigt. Die Frau von Peer Kusmagk grüßt von dort aus mit den Worten: "Auch wenn ich erst total wehmütig war und irgendwie nach dieser ganzen Zeit etwas Angst davor hatte loszufahren, fühlt es sich nun total gut an, wieder unterwegs zu sein."

Sie müsse allerdings auch zugeben, dass sie in diesen Zeiten auf gar keinen Fall fliegen wollen würde. Das vermisse sie im Moment nicht, es fühle sich für sie schöner an, den Weg bewusst zu fühlen. Die 29-Jährige und ihre Familie sind mittlerweile wohl in dem Ort Divonne angekommen, dort wurde jedenfalls das Foto von Janni aufgenommen. 

Reisen mit zwei Kleinkindern 

Zuvor erklärte die Surferin in einer Instagram-Story auf dem gemeinsamen Profil mit Peer Kusmagk, wie das Reisen mit zwei Kleinkindern funktioniert. Beide Kinder sind unter drei Jahren und die Familie hat sich das Abenteuer Roadtrip mit einem Van vorgenommen. Mit dem Gefährt wollen die vier bis zur Côte d'Azur reisen. Sie würden meistens nachts fahren, wenn die Kinder schlafen. Das würde ganz gut funktionieren, wie Janni erklärte. Während der Fahrt werde viel mit den Kindern gespielt, solange, bis sie müde werden. 

Die Familie war vor wenigen Monaten noch in Costa Rica, bis sie die Reise wegen der Corona-Krise dann abbrechen musste. Die vergangenen Wochen verbrachten alle dann bei Jannis Familie auf Sylt. Jetzt hat sich das Paar dazu entschlossen, trotz der Pandemie wieder auf Reisen zu gehen. 

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk lernten sich 2016 in der Kuppelshow "Adam und Eva" kennen. 2017 gaben sie sich das Jawort. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder: die einjährige Yoko und den zweijährigen Emil-Ocean. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal