Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Pet Shop Boy - Promi-Geburtstag vom 10. Juli 2020: Neil Tennant

Pet Shop Boy  

Promi-Geburtstag vom 10. Juli 2020: Neil Tennant

10.07.2020, 00:03 Uhr | dpa

Pet Shop Boy - Promi-Geburtstag vom 10. Juli 2020: Neil Tennant. Neil Tennant von den Pet Shop Boys im April 2017 auf der Bühne in der Royal Albert Hall.

Neil Tennant von den Pet Shop Boys im April 2017 auf der Bühne in der Royal Albert Hall. Heute wird er 66. Foto: Pa Wire/Press Association/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Eigentlich wollte er mit seinem Bühnenpartner ab Mai dieses Jahres auf eine Greatest-Hits-Tour gehen und im Sommer bei Festivals auftreten. Das hat Chris Tennant zumindest Ende Januar in der britischen Mittags-TV-Talkshow "Loose Women" angekündigt. Doch dann kam Corona.

Noch kurz vor dem Lockdown hatte Tennant gemeinsam mit Chris Lowe (60, Keyboard, Drums) das 14. Studioalbum veröffentlicht, "Hotspot", auch eine Liebeserklärung an die deutsche Hauptstadt, wo es entstanden ist, wie der Sänger und Songwriter der Pet Shop Boys im Interview der Deutschen Presse-Agentur verraten hat. Heute wird der Musiker, der in Berlin sogar eine eigene Wohnung hat, 66 Jahre alt.

Ans Aufhören denkt das britische Duo nach mehr als 35 Karrierejahren im Popbusiness keineswegs. Die beiden machen einfach immer weiter. Tennant sagte zu Jahresbeginn der dpa: "Wir sehen uns als Teil der elektronischen Musik und der europäischen Popszene. Wir finden immer noch ein Publikum, wir machen einfach weiter."

Geboren am 10. Juli 1954 im Nordosten Englands, studierte Tennant zunächst Geschichte und arbeitete als Journalist in London. Nachdem er zufällig seinen Mitstreiter Lowe kennengelernt und sie 1981 die Pet Shop Boys gegründet hatten, kamen sie mit dem Nummer-eins-Wurf "West End Girls" (1984) international groß heraus. Es folgten Hits wie "Suburbia" (1986), "It's A Sin" (1987), "Being Boring" (1990) oder "The Pop Kids" (2016).

Das britische Elektropop-Duo gilt als eine der einflussreichsten Popbands der 80er und 90er Jahre. Über 100 Millionen Tonträger sollen die "Jungs aus der Tierhandlung" bereits verkauft haben, ihre Konzerte sind stets auch visuelle Großereignisse.

Ihre geplante "Dreamworld - Greatest Hits Live"-Europa-Tour wollen Tennant und Lowe kommendes Jahr nachholen. Wie das Musikmagazin "Musikexpress schreibt, will das Duo dann im Mai und Juni 2021 auch auf deutsche Bühnen zurückkehren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal