Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Birgit Schrowange genießt TV-Rente – und spricht über Heiratspläne

Komplizierte Heiratspläne  

Birgit Schrowange genießt Liebesglück – trotz Widrigkeiten

13.07.2020, 14:33 Uhr | sow, dpa, t-online.de

Birgit Schrowange genießt TV-Rente – und spricht über Heiratspläne . Birgit Schrowange: Die ehemalige RTL-Moderatorin genießt ihren Ruhestand in der idyllischen Schweiz. (Quelle: imago images / Future Image)

Birgit Schrowange: Die ehemalige RTL-Moderatorin genießt ihren Ruhestand in der idyllischen Schweiz. (Quelle: imago images / Future Image)

Sie gehörte zu den bekanntesten Gesichtern des Privatsenders RTL und ist jetzt im Ruhestand. Birgit Schrowange genießt inzwischen ihr Leben in der Schweiz – und kündigt an, bald unter der Haube zu sein.

Die ehemalige Moderatorin Birgit Schrowange genießt nach ihrer jahrzehntelangen Fernsehkarriere die freie Zeit in Zürich. Dort lebt die 62-Jährige derzeit mit ihrem Lebenspartner Frank Spothelfer zusammen.

"Wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich die Berge, es ist so idyllisch, ich kenne jede Kuh mit Namen", sagte Schrowange dem privaten Rundfunksender Hit Radio FFH in Bad Vilbel. Ihre Wohnung in Köln habe sie aber noch, vor allem als Anlaufpunkt für ihren Sohn Laurin, wenn der von seinem Studium aus England zu Besuch kommt.

In einem neu erschienenen Buch spricht die ehemalige Moderatorin auch über ihre Liebe zu Spothelfer. Die beiden haben sich verlobt. Bei Schrowange hat das etwas zu heißen: In der Vergangenheit habe sie bereits drei Heiratsanträge abgelehnt. Bei Frank Spothelfer hat sie dieses Mal "Ja" gesagt. Nun kündigt sie an: "Bis 65 bin ich unter der Haube!"

Brigit Schrowange und ihr Partner Frank Spothelfer: Das Paar will bald heiraten. (Quelle: imago images / Sven Simon)Brigit Schrowange und ihr Partner Frank Spothelfer: Das Paar will bald heiraten. (Quelle: imago images / Sven Simon)

Ursprünglich plante das Paar die Trauung für diesen Herbst. "Doch da wussten wir noch nichts von der Heiratsstrafe in der Schweiz", sagte Schrowange im März der "Schweizer Illustrierten". "Bei so viel höheren Steuern hört bei mir die Romantik auf." Verheiratete Paare müssen in dem Land teilweise bis zu 80 Prozent mehr Steuern abdrücken.

Das Dilemma mit den Heiratsplänen

Jetzt wolle Schrowange warten, bis ihr Partner nicht mehr arbeitet. Spothelfer ist Geschäftsführer eines US-Konzerns und arbeitet in Zürich. Doch der Vater zweier Töchter ist erst 54 Jahre alt, Schrowange bereits 62. 

Summa summarum bedeutet das: Wenn die Ex-RTL-Moderatorin in drei Jahren unter der Haube sein will, muss ihr Zukünftiger früher in Rente gehen. Aber so glücklich wie Schrowange momentan wirkt, wird sie es in der so "idyllischen" Schweiz wohl einfach ganz ruhig angehen lassen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal