Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Cora Schumacher hat keinen Kontakt zu ihrem Sohn David: "Tut mir sehr weh"

Rennfahrer David  

Cora Schumacher hat keinen Kontakt zu ihrem Sohn

05.09.2020, 16:36 Uhr | JaH, t-online

Cora Schumacher hat keinen Kontakt zu ihrem Sohn David: "Tut mir sehr weh". Cora Schumacher: Aus der Ehe mit Ralf Schumacher hat sie einen Sohn.  (Quelle: imago images / Pakusch)

Cora Schumacher: Aus der Ehe mit Ralf Schumacher hat sie einen Sohn. (Quelle: imago images / Pakusch)

14 Jahre lang waren Cora und Ralf Schumacher verheiratet, haben einen gemeinsamen Sohn. Doch mittlerweile ist von einer harmonischen Familie wohl nichts mehr übrig, wie Cora jetzt im TV erzählte. 

2015 ließen sich Ralf und Cora Schumacher scheiden, zuletzt zeigten sie sich überraschend vertraut miteinander. Ein Paar sind die beiden aber nicht. Die 43-Jährige sucht derzeit im Fernsehen das große Liebesglück, soll es angeblich auch schon gefunden haben. Dabei enthüllt sie aber auch sehr viel Privates. 

In der Show "Coras House of Love", die auf dem Streamingportal Joyn ausgestrahlt wird, erzählte sie einem Verehrer bei einem Date nun von ihrer familiären Situation. Ihrem Datingpartner Carlos offenbarte sie nämlich, dass sie zu ihrem Sohn keinen Kontakt habe. 

"Das tut mir auch sehr weh"

"Das tut mir auch sehr weh", erklärte Cora Schumacher in dem Dating-Format. "Ich vermisse ihn sehr." Sie habe immer von einer perfekten Familie geträumt, wollte gerne Hausfrau und Mutter sein. Doch der Traum vom Familienglück zerbrach. Schon in einer anderen Folge berichtete die Reality-Darstellerin von der Scheidung und wie enttäuscht sie darüber sei. Doch die Mutter eines Sohnes ist trotzdem stolz auf sich – darauf, eine Kämpferin zu sein, die nicht aufgibt. 

David Schumacher: Der Sohn von Cora und Ralf Schumacher ist auch Rennfahrer.  (Quelle: imago images / Motorsport Images)David Schumacher: Der Sohn von Cora und Ralf Schumacher ist auch Rennfahrer. (Quelle: imago images / Motorsport Images)

Der Sohn von Cora und Ralf Schumacher ist mittlerweile 19 Jahre alt und tritt beruflich in die Fußstapfen seines Vaters und seines Onkels Michael Schumacher. David Schumacher ist nämlich Rennfahrer. Schon im Alter von vier Jahren fuhr er zum ersten Mal Kart. 

David fuhr bereits in der UAE Formel-4. 2019 belegte er bei der Formula Regional European Championship den vierten Platz unter 20 Fahrern und stieg somit für die Saison in 2020 in die reguläre Formel 3 auf.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal