Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Anne Wünsche: Influencerin hat sich von Freund Karim getrennt

"Nicht mein Mann"  

Anne Wünsche gibt Trennung von ihrem Freund bekannt

15.10.2020, 19:29 Uhr | Seb, t-online

Anne Wünsche: Influencerin hat sich von Freund Karim getrennt. Anne Wünsche: Bei Instagram folgen der ehemaligen "Berlin Tag und Nacht"-Schauspielerin über 800.000 Menschen. (Quelle: instagram.com/anne_wuensche)

Anne Wünsche: Bei Instagram folgen der ehemaligen "Berlin Tag und Nacht"-Schauspielerin über 800.000 Menschen. (Quelle: instagram.com/anne_wuensche)

Bei Instagram zeigte Schauspielerin und Influencerin Anne Wünsche oft ihr Liebes- und Familienglück. Nun meldet sich die Wahl-Berlinerin bei ihren Fans und verkündet, dass sie wieder Single sei.

Für Anne Wünsche lief es in der Liebe nicht immer ganz rund. Die Beziehung mit YouTube-Star Henning Merten, den TV-Zuschauer auch an der Seite seiner aktuellen Partnerin Denise Kappes aus "Das Sommerhaus der Stars" kennen, endete nach einer Affäre von Anne 2019. Doch sie fand Mitte letzten Jahres in Karim einen neuen Partner, der sich auch liebevoll um Annes zwei Töchter Miley und Juna, letztere stammt aus der Beziehung mit Merten, kümmerte. Doch bei Instagram gibt Anne nun an, dass Karim und sie sich getrennt haben.

Auf ihrem neuen Beitrag sitzt Anne auf dem Boden, schaut nachdenklich zur Seite. Den Post eröffnet sie mit einem Gebrochenes-Herz-Emoji. Das heißt selten etwas Gutes!

"Irgendwann kommt der Moment, in dem du entscheiden musst, ob du die Seite umblätterst oder das Buch schließt", erklärt die ehemalige "Berlin Tag und Nacht"-Darstellerin ihren über 836.000 Followern unter dem Beitrag. "Ich habe mich für letzteres entschieden und die Beziehung beendet."

Schon in den letzten Wochen tauchte Karim in Annes Instagram-Beiträgen oder -Storys nicht mehr auf. Viel eher war die YouTuberin mit ihren Freundinnen unterwegs oder zeigte den Alltag mit ihren beiden Mädels daheim.

"Wir sind im Guten und mit sehr vielen Tränen auseinander", führt sie die Trennungsumstände weiter aus. "Aber manchmal ist es einfach das Beste seinen Weg alleine weiter zu gehen. Ich wünsche ihm nur das beste, aber MEIN Mann ist er leider nicht."

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal