• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Nach Corona-Infektion: Schauspielerin Carol Sutton (✝76) ist tot


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCum-Ex: Keine Ermittlungen gegen ScholzSymbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextEnBW will Gasumlage nutzenSymbolbild für einen TextKatzenberger zeigt Gesicht nach Beauty-OPSymbolbild für einen TextTrump-Anwalt Giuliani muss aussagenSymbolbild für einen TextDeutsche gewinnt drittes Mal GoldSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star vor GerichtSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei SortimentSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Nach Corona-Infektion: Carol Sutton ist tot

Von spot on news, t-online, sow

Aktualisiert am 13.12.2020Lesedauer: 1 Min.
Carol Sutton: Die US-Schauspielerin ist nach einer Covid-19-Erkrankung gestorben.
Carol Sutton: Die US-Schauspielerin ist nach einer Covid-19-Erkrankung gestorben. (Quelle: imago images / Starface)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die US-Schauspielerin Carol Sutton ist im Alter von 76 Jahren an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Stars wie Ava DuVernay trauern via Twitter.

US-Schauspielerin Carol Sutton ist tot. Sie hatte sich mit Corona angesteckt und mit der Lungenkrankheit Covid-19 zu kämpfen. Jetzt ist sie im Alter von 76 Jahren an den Folgen der Erkrankung gestorben. Sutton ist in ihrer Heimatstadt New Orleans verstorben. Die Bürgermeisterin der Stadt, LaToya Cantrell, bestätigte Suttons Tod und schrieb in einer Erklärung: "Carol Sutton war praktisch die Königin des Theaters in New Orleans (...) Möge sie in Gottes vollkommenem Frieden ruhen."


Diese Stars sind zuletzt von uns gegangen

Anne Heche: Die Schauspielerin starb am 12. August 2022 im Alter von 53 Jahren.
Rolf Eden: Der Playboy starb am 11. August 2022 im Alter von 92 Jahren.
+79

Auch wenn die Welt die Schauspielerin für ihre Auftritte in Film und Fernsehen gekannt habe, "wir werden uns immer an ihre überragende Bühnenpräsenz erinnern", so die Bürgermeisterin. 50 Jahre lang war Sutton in Filmen und Fernsehserien aufgetreten, darunter "Magnolien aus Stahl", "The Help", "Queen Sugar" oder "True Detective" und "Lovecraft Country".

"Es war uns eine Ehre"

In den sozialen Medien trauern Prominente um die Schauspielerin: "Wir feiern das Leben der herausragenden Carol Sutton. Es war uns eine Ehre, diese erfahrene Bühnen- und Film-Schauspielerin in unserer Show willkommen zu heißen", twitterte Ava DuVernay, die mit Sutton in "Queen Sugar" zusammenarbeitete.

Der US-Schauspieler Stan Shaw twitterte: "Carol Sutton war eine extrem schöne, talentierte und begabte Schauspielerin mit einem goldenen Herzen." Außerdem schrieb der 68-Jährige: "Mein Herz ist gebrochen, Covid ist tödlich echt!" In den USA sind bereits knapp 300.000 Menschen mit oder an Covid-19 gestorben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Daniela Katzenberger zeigt Gesicht nach Schönheitsoperation
COVID-19Coronavirus
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website