Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

GNTM-Model Fiona Erdmann wollte schon längst verheiratet sein

Wäre Corona nicht gewesen  

Fiona Erdmann wollte schon längst verheiratet sein

14.01.2021, 07:42 Uhr | Seb, t-online

GNTM-Model Fiona Erdmann wollte schon längst verheiratet sein. Fiona Erdmann: Das Model will ihren Freund bald heiraten. (Quelle: imago images / POP-EYE)

Fiona Erdmann: Das Model will ihren Freund bald heiraten. (Quelle: imago images / POP-EYE)

Gerade erst konnte sich Ex-GNTM-Model Fiona Erdmann über die Geburt ihres Kindes freuen. Nun denkt sie bereits einen Schritt weiter. Auch eine Hochzeit mit Freund Mohammed war schon längst geplant.

Nach dem Tod ihrer Mutter und auch dem frühen Tod ihres ehemaligen Partners Mohammed fiel Fiona Erdmann in ein Loch. Mittlerweile ist das Model, welches durch GNTM bekannt wurde, seit über drei Jahren mit ihrem Freund, der ebenfalls Mohammed heißt, zusammen. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn, Leo. Doch die Familienplanung ist noch nicht abgeschlossen, wäre da nicht die aktuelle Corona-Pandemie.

"Nach der Geburt unseres Sohnes ist auf jeden Fall eine große Hochzeit geplant", so Fiona im Interview mit der "Bild"-Zeitung. "Eigentlich wollten wir schon letztes Jahr feiern, aber leider ist alles wegen Corona ins Wasser gefallen. Und aktuell macht eine Hochzeit auch keinen Sinn." Doch aufgeschoben heißt ja nicht aufgehoben. Ob sie schon verlobt ist, verrät sie allerdings nicht.

Auch über ihren Erziehungsstil bei Sohnemann Leo spricht die Unternehmerin, die mittlerweile in ihrer Wahlheimat Dubai lebt. Sie sei eine strenge Mutter, sagt sie über sich selbst. "Als Mutter wird es Leo sicher nicht so einfach mit mir haben, denn ich bin an sich eine strenge Mutter, die auf Regeln und Werte setzt", sagt sie.

Dabei wolle das ehemalige Laufstegtalent von Model-Mama Heidi Klum viel von dem übernehmen, was ihre eigene Mutter ihr beigebracht habe. "Das Wichtigste ist Dankbarkeit und Ehrfurcht vor dem, was man hat. Er wird von Anfang an lernen, dass er sich seine Zukunft erarbeiten muss." Klingt so, als müsse Leo sich auch im heißen Dubai mal warm anziehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal