Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Amira Pocher: "Social Media kann krank machen"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWirft nun auch Hansi Flick hin?Symbolbild für einen TextZweitligist trennt sich von TrainerSymbolbild für einen TextDeutscher Coach in Italien entlassenSymbolbild für einen TextTrotz WM-Blamage: DFB-Doku kommtSymbolbild für einen TextStar-Architekt will Hauptbahnhof verlegenSymbolbild für einen TextKreuzfahrten: Beliebtes Ziel ist zurückSymbolbild für einen TextKleinkind erschlagen – ErmittlungenSymbolbild für einen TextFlick reagiert auf Bierhoff-Aus beim DFBSymbolbild für einen TextModerator verlässt Sat.1-FormatSymbolbild für einen TextDas kostet das neue Smart-SUVSymbolbild für einen TextPelz-Skandal: Weihnachtsmarktstand dichtSymbolbild für einen Watson TeaserTV-Moderator gefeuert: Fans aufgebrachtSymbolbild für einen TextLounge 777 – das Gratis-Casino mit hohen Jackpots
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Amira Pocher: "Social Media kann krank machen"

Von t-online, Seb

15.01.2021Lesedauer: 1 Min.
Amira Pocher: Bei Instagram folgen ihr fast 950.000 Follower.
Amira Pocher: Bei Instagram folgen ihr fast 950.000 Follower. (Quelle: imago images / Future Image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sie und ihr Mann können austeilen. Doch können Amira und Oliver Pocher auch einstecken? Die Frau des Comedians erklärt nun, wie sie mit dem zunehmenden Gegenwind umgeht.

Oliver Pocher hat es sich zur Aufgabe gemacht gegen Michael Wendler, Anne Wünsche, Laura Müller und andere Promis oder Influencer zu wettern. Auch seine Frau Amira Pocher, die gerade den zweiten gemeinsamen Sohn des Ehepaares zur Welt gebracht hat, hält mit Kommentaren nur selten zurück. Von Gerda Lewis, Iris Klein oder anderen hat sie dafür auch schon Kritik einstecken müssen. Auch in den Kommentarsektionen der sozialen Netzwerke gibt es immer wieder Beiträge von Usern, die das Verhalten des Paares kritisch betrachten.


Oliver Pocher: der Comedian und die Frauen

Die erste Promidame an seiner Seite: Schauspielerin Jessica Schwarz. Mit ihr war Oliver Pocher 2000 zusammen.
Von 2002 bis 2004 waren dann Oliver Pocher und Annemarie Carpendale, damals noch Warnkross, ein Paar.
+4

(Quelle: instagram.com/amirapocher)

Nun verrät Amira in einer Frage-Antwort-Runde bei Instagram, wie sie Reaktionen auf ihre Sprüche aufnimmt. Ein Fan will wissen, warum die Pochers sich das alles antäten. Es seien ja viele User im Netz "nicht gerade nett" zu ihnen.

"Auf Aktion folgt eben Reaktion"

"Wir teilen ja auch immer wieder aus", gesteht Amira. "Wobei ich mir mittlerweile sehr vieles verkneife. Auf Aktion folgt eben Reaktion. Ganz normal und damit kann ich umgehen." Es störe sie allerdings, dass einige "uralte Sachen ausgraben und so drehen, wie sie es brauchen."

Kommentare lese sie kaum. Ihr sei die Zeit mit ihren Liebsten dafür zu wichtig. "Ich lebe im 'echten Leben' bei meiner Familie und genieße und wertschätze diese Dinge. Social Media kann auch echt krank machen", so Amira.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Instagram-Profil von Amira Pocher
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Das ist Oliver Bierhoffs Ehefrau Klara
Amira PocherGerda LewisInstagramLaura MüllerMichael WendlerOliver Pocher
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website