Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Liebe meines Lebens": Die emotionale Liebesgeschichte Joe und Jill Biden

Ein Blind Date und zwei Tragödien  

Die Liebesgeschichte von Joe und Jill Biden

25.01.2021, 16:38 Uhr | rix, t-online

"Liebe meines Lebens": Die emotionale Liebesgeschichte Joe und Jill Biden. Joe und Jill Biden: Seit 1975 sind die beiden ein Paar. (Quelle: Alex Brandon-Pool/Getty Images)

Joe und Jill Biden: Seit 1975 sind die beiden ein Paar. (Quelle: Alex Brandon-Pool/Getty Images)

Amerika hat einen neuen Präsidenten – und eine neue First Lady: Jill und Joe Biden sind nun das wohl mächtigste Paar der Welt. Doch hinter den beiden liegen auch viele Schicksalsschläge.

Seit dem 20. Januar ist Joe Biden nun ganz offiziell der neue Präsident der Vereinigten Staaten. Unterstützt wird er dabei von seiner First Lady: Jill Biden. Der Politiker und die Englischlehrerin sind seit mehr als 45 Jahren ein Paar. Gefunkt hatte es in den Siebzigerjahren bei einem Blind Date – organisiert von seinem Bruder Frank.

Für Joe sagte Jill ein Date ab

Eigentlich hatte Jill an diesem Abend ein anderes Date. Doch sie sagte ab und ging stattdessen mit Joe in Philadelphia ins Kino. Auf Anhieb sollen sich die beiden verstanden haben, wie die heute 69-Jährige einst in einem Interview verriet. "Er schüttelte mir zum Abschied die Hand. Ich ging nach oben, rief mitten in der Nacht meine Mutter an und sagte: 'Mama, endlich habe ich einen Gentleman kennengelernt.'"

Joe und Jill Biden: 1977 gab sich das Paar in New York das Jawort. (Quelle: imago images)Joe und Jill Biden: 1977 gab sich das Paar in New York das Jawort. (Quelle: imago images)

Auch Joe Biden war hin und weg von der neun Jahre jüngeren Frau aus New Jersey. In wenigen Monaten hielt er gleich fünf Mal um ihre Hand an. Doch Jill wollte es langsam angehen lassen, sagte erst beim sechsten Mal Ja. 1977 besiegelten sie dann in New York ihre Liebe mit dem Jawort. Noch heute bezeichnet sich der Präsident selbst oft mit Stolz als "Jill Bidens Ehemann".

Seine erste Frau starb bei einem Autounfall

Für beide war es jedoch nicht die erste Hochzeit. Jill war schon einmal verheiratet – von 1970 bis 1975 mit dem früheren College-Football-Spieler Bill Stevenson. Auch Joe hatte bereits einer Frau die ewige Liebe geschworen. 1966 heiratete der damals 23-Jährige seine Uni-Freundin Neilia Hunter. Gemeinsam wurde sie Eltern dreier Kinder.

Doch nur sechs Jahre nach der Hochzeit verlor die 30-Jährige ihr Leben bei einem Autounfall. Auch ihre gemeinsame Tochter Naomi, die gerade erst ihren ersten Geburtstag gefeiert hatte, starb bei dem Unfall. Der damals zweijährige Hunter und der ein Jahr ältere Beau überlebten schwerverletzt. In seiner Autobiografie sprach Joe Biden später über die Hintergründe und erklärte, dass er zu diesem Zeitpunkt als frischgewählter Senator auf einem Karriere-Höhenflug war, als ihn die Tragödie auf den Boden der Tatsachen zurückholte.

2015 starb sein Sohn an einem Hirntumor

Ein weiterer Schicksalsschlag ereilte ihn vor fast sechs Jahren. 2015 starb sein ältester Sohn an einem aggressiven Hirntumor – zwei Jahre nach der Diagnose. Beau wurde 46 Jahre alt. Bereits 2016 wollte Joe Biden für die Präsidentschaftswahl kandidieren. Doch er entschied sich dagegen. So kurz nach dem Tod seines Sohnes sei sein Herz nicht dabei gewesen. "Meine Familie war am Boden zerstört. Ich war am Boden zerstört", sagte er später in einem Interview. Joe Biden kommt in seinen politischen Ansprachen oft auf seinen verstorbenen Sohn zu sprechen und besucht regelmäßig dessen Grab – gemeinsam mit seiner Frau Jill.

Sie sei es auch gewesen, die ihm über die schweren Tragödien in seinem Leben hinweggeholfen habe. In einer virtuellen Rede im Sommer gab sie einen tiefen Einblick in das Leid, das ihr Mann erfahren musste. Zum Schluss des Videos kam Joe Biden ins Bild und sagte über seine Ehefrau: "Sie ist die Liebe meines Lebens und der Fels in der Brandung unserer Familie."

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal