Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Fiona Erdmann nimmt Abschied von ihrem Baby

"Breite deine Flügel aus"  

Fiona Erdmann nimmt Abschied von ihrem Baby

12.05.2021, 12:22 Uhr | JaH, t-online

Fiona Erdmann nimmt Abschied von ihrem Baby. Fiona Erdmann: Das Model hatte eine Fehlgeburt.  (Quelle: IMAGO / Eibner)

Fiona Erdmann: Das Model hatte eine Fehlgeburt. (Quelle: IMAGO / Eibner)

Ende April gab Fiona Erdmann bekannt, dass sie eine Fehlgeburt erlitten hat. Ihr Baby war noch in ihrem Bauch gestorben. Am 10. Mai hat sich das Model endgültig verabschiedet, wie jetzt auf Instagram zu sehen war. 

Nur wenige Tage nachdem Fiona Erdmann ihre zweite Schwangerschaft öffentlich machte, folgte die traurige Nachricht: Das Herz des noch ungeborenen Kindes hörte auf zu schlagen. Ein schwerer Schicksalsschlag für die 32-Jährige und ihren Partner. Nicht zuletzt auch deswegen, weil Erdmann bereits in der 18. Schwangerschaftswoche war. 

"Mir steht das Schlimmste noch bevor", verriet das Model seinen rund 300.000 Followern zuvor auf Instagram. Erdmann hatte bis dahin noch nicht im Krankenhaus behandelt werden können. Das änderte sich mittlerweile. Denn nun konnte die Dubai-Auswanderin sich endgültig von ihrem Kind verabschieden, wie sie ebenfalls auf Instagram mitteilte. 

"Breite deine Flügel aus, mein Engel" 

Dazu stellte sie ein Bild von einer Sternenkarte online. "Breite deine Flügel aus, mein Engel", schrieb sie dazu. In einer Story erklärte sie, dass der Sternenhimmel über Dubai am 10. Mai um 8.30 "um einen Stern reicher" geworden sei. "Du bist nun zu Hause angekommen, mein kleiner Engel", so Erdmann weiter. 

In dieser für das Paar sehr schwierigen Zeit half vor allem der gemeinsame Sohn Leo, wie die einstige "Germany's next Topmodel"-Teilnehmerin berichtete. "Er war die letzten Tage meine größte Stütze! Und ich bin ganz ehrlich, ohne ihn hätten wir das alles nicht so durchgestanden", schrieb sie in einem früheren Social-Media-Eintrag. "Es hat mir einfach noch einmal bewusst gemacht, was es für ein wahnsinniges Wunder ist, ein gesundes Kind in den Armen halten zu können."

Fiona Erdmann wanderte 2018 nach Dubai aus. Dort lernte sie auch ihren Lebensgefährten Mohammed kennen. 2020 wurde die beiden erstmals gemeinsam Eltern. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal