Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ex-Frontmann von Van Halen: US-Rocker David Lee Roth kündigt Karriereende an

Ex-Frontmann von Van Halen  

US-Rocker David Lee Roth kündigt Karriereende an

02.10.2021, 18:42 Uhr | dpa

Ex-Frontmann von Van Halen: US-Rocker David Lee Roth kündigt Karriereende an. David Lee Roth: Zeitweise war er solo unterwegs, kehrte aber zu Van Halen zurück. (Quelle: David Becker/Getty Images)

David Lee Roth: Zeitweise war er solo unterwegs, kehrte aber zu Van Halen zurück. (Quelle: David Becker/Getty Images)

Im Winter wird US-Star David Lee Roth noch einige Shows spielen. Danach aber soll Schluss sein für den ehemaligen Sänger der legendären Band Van Halen, kündigt er in einem Interview an. 

Der amerikanische Rockstar David Lee Roth (66), langjähriger Frontmann der Band Van Halen, will sich von der Bühne verabschieden. Nach Konzertauftritten in Las Vegas im kommenden Januar werde er sich zur Ruhe setzen, sagte der Sänger im Interview der Zeitung "Las Vegas Review-Journal".

"Dies sind meine letzten fünf Shows", kündigte Roth an. Ein Sprecher von Roth bestätigte dies, wie die Musikzeitschrift "Rolling Stone" am Samstag berichtete. Das letzte Konzert werde er demnach am 8. Januar im "House of Blues" in Las Vegas geben.

Roth ging in dem Interview auch auf den Tod von Eddie Van Halen ein. Die Gitarren-Legende war im vorigen Oktober im Alter von 65 Jahren an Krebs gestorben. Er setze sich damit auseinander, wie kurz das Leben sei, sagte der Rocker.

Roth war in den 1970er Jahren als Frontman der Band Van Halen um die Brüder Eddie und Alex berühmt geworden. Songs wie "Jump", "Runnin' with the Devil" und "You Really Got Me" wurden internationale Hits. Roth trennte sich 1985 von der Band, startete eine Solokarriere, kehrte aber 2007 zu Van Halen zurück.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: