• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Yeliz Koc hat alleiniges Sorgerecht für Tochter Snow – "Übernehme alles selbst"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPutins Freund aus Hollywood im Donbass?Symbolbild für einen TextTrump wettert: "Eine Bananenrepublik"Symbolbild für einen TextDrosselt Norwegen die Stromexporte?Symbolbild für einen TextFaeser bereut Sektglas-SzeneSymbolbild für einen TextDDR-Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextMillionen-Deal für Johnny DeppSymbolbild für einen TextVermisster Festivalbesucher ist totSymbolbild für einen TextGZSZ-Star teilt seltenes PärchenbildSymbolbild für einen TextFrau stirbt im Flieger nach FrankfurtSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf Tagebau-AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsApp: Drastische Neuerung mit UpdateSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Yeliz Koc hat das alleinige Sorgerecht für Tochter Snow

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 14.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Yeliz Koc: Die Influencerin hat mit ihrem Ex Jimi Blue Ochsenknecht eine Tochter.
Yeliz Koc: Die Influencerin hat mit ihrem Ex Jimi Blue Ochsenknecht eine Tochter. (Quelle: IMAGO / localpic)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Yeliz Koc gibt Einblicke in ihr Familienleben: Die Influencerin hat mit ihrem Ex Jimi Blue Ochsenknecht Töchterchen Snow Elanie bekommen – für die hat die Mutter jedoch nun das alleinige Sorgerecht übernommen.

Seit Herbst vergangenen Jahres sind Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht Eltern einer Tochter. Die Influencerin und der Schauspieler haben sich noch vor der Geburt der kleinen Snow Elanie getrennt – doch trotz zwischenzeitlicher öffentlicher Auseinandersetzungen ziehen die beiden nun an einem Strang. Dass die beiden sich wieder zusammengerauft haben, bewies auch ihr gemeinsamer Urlaub vor Kurzem.

Doch obwohl sie sich beide um ihr Kind kümmern, hat die "Bachelor"-Bekanntheit das Sagen. Denn wie sie nun in einer Fragerunde in ihrer Instagram-Story erklärt, hat sie das alleinige Sorgerecht inne. "Aktuell übernehme ich alles selbst", offenbart sie zudem, als ein User fragt, ob sie Unterhalt bekomme. Die Hintergründe für diese Entscheidung legt sie allerdings nicht offen.

"Meine Mutter hilft mir sehr viel"

Gleichzeitig betont sie aber, dass der 30-Jährige ein guter Vater sei. Er dürfe seine Tochter sehen, wann immer er will. "Er wird immer ihr Vater bleiben." Wie sehr Ochsenknecht seiner Ex unter die Arme greif, führt sie nicht weiter aus, erklärt aber: "Meine Mutter hilft mir sehr viel. Ohne sie würde ich es nicht so gut hinbekommen."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Lewandowski droht die Tribüne
imago images 1013716300


Aktuell plane die 28-Jährige innerhalb Hannover eine neue Wohnung zu suchen. Mit dem Vater ihrer Tochter werde sie aber nicht wieder zusammenziehen, schildert sie auf die Frage eines Fans hin. Dieser wohnt in Berlin.

Mal sehen, ob ihre Fans schon bald noch mehr Einblicke in ihr Co-Parenting bekommen. Denn Ende des Monats läuft die neue Reality-Show der Ochsenknecht-Familie an. Dabei versprach der Sohn von Natascha und Uwe Ochsenknecht im Vorfeld, dass er viel über sich preisgeben werde. Auch über seine Geldsorgen in der Vergangenheit möchte er erstmals auspacken.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Nicole Morgenstern
InstagramJimi Blue Ochsenknecht
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website