• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Chris Töpperwien wird Vater


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDDR-Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextRBB stellt weitere Managerin freiSymbolbild für ein VideoHoch "Oscar" bringt HitzewelleSymbolbild für einen TextFlug-Chaos: Hunderttausende strandetenSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextFeuer auf Ferieninsel ausgebrochenSymbolbild für einen TextKennen Sie die Tochter von Frank Elstner?Symbolbild für einen TextHollywoodstar ist "froh, am Leben zu sein"Symbolbild für einen TextComedian hat wieder geheiratetSymbolbild für einen TextSpree fließt rückwärtsSymbolbild für einen TextKölschrocker trauern um WeggefährtenSymbolbild für einen Watson TeaserTV-Moderator trauert um FamilienmitgliedSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Chris Töpperwien und Ehefrau erwarten Nachwuchs

Von t-online, CKo

27.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Chris Töpperwien: Der TV-Star teilt sein privates Glück auf Social Media.
Chris Töpperwien: Der TV-Star teilt sein privates Glück auf Social Media. (Quelle: IMAGO / Future Image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Chris Töpperwien ist seit Mai verheiratet und nun gibt es wieder überraschende Neuigkeiten von dem TV-Auswanderer: Er wird Vater.

Im Mai dieses Jahres wagten Chris Töpperwien und seine Partnerin Nicole den nächsten Schritt: Sie gaben sich das Jawort. Die Zeremonie fand in der Wahlheimat des Realitystars, den USA, statt. Auf Social Media ließ er seine Fans an dem besonderen Moment teilhaben, postete damals Fotos der Feierlichkeiten.


Diese Promis haben die meisten Kinder

Eddie Murphy: Kaum einer hat so viele Kinder wie Eddie Murphy. Der Comedian ist innerhalb von zwölf Jahren zehn Mal Vater geworden.
Jude Law: Seit 2020 hat Jude Law sechs Kinder von vier verschiedenen Frauen.
+9

"1 + 1 = 3"

Und auch jetzt verkündet der 48-Jährige auf seinem Instagram-Account ein privates Update: Nach der Heirat werden die Eheleute Eltern. Auf einem neuen Foto steht die werdende Mutter am Strand. Sie trägt ein kurzes orangefarbenes Kleid und hält eine Hand an ihren Bauch. "Wir sind in einen kleinen Menschen verliebt, den wir noch nicht getroffen haben. 1 + 1 = 3", steht zu dem Foto geschrieben.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Jetzt kommt's auf die Rente an
Eine Seniorin zählt Geld ab: Der Rentenkasse droht der Kollaps.


Mit den Worten "Wir können es nicht erwarten, unseren Zuwachs an Weihnachten zu treffen" könnte Töpperwien zudem einen Hinweis liefern, wann ihr Baby das Licht erblicken soll.

Die Fans des Paares sind von den News begeistert, innerhalb einer knappen Stunde wird der Netzbeitrag über 1.500 Mal gelikt. Zudem tummeln sich allerhand Nachrichten in der Kommentarspalte. "Herzlichen Glückwunsch", "Ich freue mich so für euch" oder einfach nur "Juhu", heißt es dort.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Nicole Morgenstern
InstagramUSA
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website