• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Hayden Panettiere über Klitschko im Ukraine-Krieg: "Wenn es jemand übersteht, dann er"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBericht: England-Topklub will Leroy SanéSymbolbild für einen TextBVB: Modeste-Wechsel vor AbschlussSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen Text"Gefährlich" – Effenberg warnt BobicSymbolbild für einen TextFußballprofi verpasst eigene HochzeitSymbolbild für einen TextHorrorunfall: Auto explodiert Symbolbild für einen TextElfjährige stirbt nach ReitunfallSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen Text300 Gäste: Schlägerei – Hochzeit zu EndeSymbolbild für einen TextDiese Kniffe machen Ihr WLAN sichererSymbolbild für einen TextMann nach Wiesn-Fest weg – GroßeinsatzSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Hayden Panettiere: "Wenn es jemand übersteht, dann Wladimir"

Von t-online, spot on news, mbo

07.07.2022Lesedauer: 2 Min.
Hayden Panettiere: Die Schauspielerin spricht über ihre Sucht, ihre Tochter und den Ukraine-Krieg.
Hayden Panettiere: Die Schauspielerin spricht über ihre Sucht, ihre Tochter und den Ukraine-Krieg. (Quelle: Jamie McCarthy/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Offene Worte über ihre Sucht, ihre Tochter und ihre Ängste mit Blick auf den Ukraine-Krieg. Hayden Panettiere gibt ein ehrliches und tiefgründiges Interview.

US-Schauspielerin Hayden Panettiere erzählt erstmals von ihrer Opioid- und Alkoholsucht. "Ich war auf dem Höhepunkt meiner Karriere und habe es ruiniert", sagt die 32-Jährige dem "People"-Magazin. Aus diesem Grund gab sie ihre Tochter zu ihrem Ex Wladimir Klitschko.


Russischer Angriffskrieg gegen die Ukraine: Eine Chronologie in Bildern

Mehrere Wochen dauert der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine nun schon an. Mit jedem Tag steigt die Anzahl der Toten, Vertriebenen und zerstörten Ortschaften. Ein Überblick über die Geschehnisse seit Beginn der Invasion. Im
21. Februar: Russlands Präsident Wladimir Putin erkennt die selbst ernannten Volksrepubliken Luhansk und Donezk im Osten der Ukraine als unabhängige Staaten an. Tags darauf stimmt das russische Parlament zu. Soldaten sollen in die Separatistengebiete entsandt werden.
+77

Schon als Kind stand Panettiere vor der Kameram, mit 15 Jahren habe ihr jemand "Glückspillen" angeboten. "Sie sollten mich bei Interviews munter machen", so die Darstellerin. Sie habe damals nicht geahnt, welche Auswirkungen der Konsum mit sich bringt. Schließlich fing die Seriendarstellerin an, unkontrolliert Alkohol zu trinken und Opioide zu nehmen, irgendwann habe sie nicht mehr ohne leben können. Inzwischen hat sie sich Hilfe gesucht, bezeichnet sich heute als "unglaublich erfüllt".

Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere: Die beiden sind seit 2018 getrennt.
Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere: Die beiden sind seit 2018 getrennt. (Quelle: Vittorio Zunino Celotto/Getty Images)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Trumps zerstörerischer Plan: American Angst
"Wir sind eine Nation im Niedergang": Trump macht den Amerikanern Angst


Doch das war sie längst nicht immer, insbesondere nach der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter mit Wladimir Klitschko im Jahr 2014. "Ich hatte nie das Gefühl, dass ich meinem Kind etwas antun wollte, aber ich wollte keine Zeit mit ihr verbringen", sagt Panettiere rückblickend. Während der Schwangerschaft habe sie nichts getrunken, nach der Geburt begann sie wieder. Die Beziehung zu Klitschko scheiterte, 2018 trennte sich das Paar.

"Das Schwierigste, was ich für meine Tochter tun konnte"

Im selben Jahr entschied Panettiere, Tochter Kaya zu ihrem Vater nach Europa zu schicken. Sie sagt: "Meine Tochter lebt in der Ukraine, zwischen der Ukraine und Deutschland." So oft wie möglich fliege sie zu ihr – es war das "Schwierigste, was ich für meine Tochter tun konnte", aber auch "das Beste". Panettiere betont: "Sie hat ein wunderschönes Leben. Ich habe sie gerade erst getroffen, sie ist ein wundervolles Kind. Sie ist schlau, sie ist lustig und aus irgendeinem Grund liebt sie mich immer noch."

Aktuell sei die siebenjährige Kaya nicht in der Ukraine. "Sie ist sicher", erklärt Panettiere. Als Russland das Heimatland ihres Ex-Partners Ende Februar 2022 angriff, eilte die Schauspielerin zu ihrer Tochter, um zu "schauen, wie sie mit den Dingen umgeht. Ich wollte, dass sie weiß, dass ich für sie da bin. Am Anfang war ich panisch", erklärt Panettiere. "Weil ich dachte, Wlad und Vitali sind an der Front und kämpfen für ihr Land, für ihre Freiheit."

Wladimir (links) und Vitali Klitschko: Sie rufen den Papst und weitere geistliche Oberhäupter der Welt auf, die vom Krieg gebeutelte Ukraine zu unterstützen.
Wladimir (links) und Vitali Klitschko: Sie rufen den Papst und weitere geistliche Oberhäupter der Welt auf, die vom Krieg gebeutelte Ukraine zu unterstützen. (Quelle: Screenshot/Video von Vitali und Wladimir Klitschko)

Dazu kam ein weiterer Gedanke: "Bitte lasst mich nicht meiner Tochter sagen müssen, dass ihr Lieblingsmensch auf der Welt, dass ihr Papa nicht mehr da ist. Das wäre das Schlimmste, was überhaupt passieren könnte." Doch Panettiere ist sicher: "Wenn es jemand übersteht, dann ist es dieser Mann."

Hayden Panettiere hat Anfang März eine Spendenorganisation für die Ukraine gegründet. Die gesammelten Gelder gehen direkt an die Front, unter anderem wurden Erste-Hlife-Sets und schusssichere Westen geliefert. Sie arbeite Hand in Hand mit ihrem Ex Wladimir Klitschko. "Zu hören, dass er okay ist, ist eine Erleichterung, immer wenn ich seine Stimme höre oder er eine Nachricht schickt."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Janna Halbroth
UkraineVitali KlitschkoWladimir Klitschko
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website