Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungRoyals

Royals: Queen-Enkelin Lady Louise Mountbatten-Windsor jobbt im Gartencenter


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRakete in Südkorea explodiertSymbolbild für einen TextCL: FC Bayern stellt Rekord aufSymbolbild für einen TextTwitter-Streit: Musk vollzieht KehrtwendeSymbolbild für einen TextDieser Politiker ist am beliebtestenSymbolbild für einen TextBayer verliert – Trainer vor dem Aus?Symbolbild für einen TextNeue Vorwürfe gegen Schach-GroßmeisterSymbolbild für einen TextWilliam zollt Queen emotionalen TributSymbolbild für einen TextKonzertabsage: Sorge um Coldplay-SängerSymbolbild für einen TextScheidung bei Brady und Bündchen?Symbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextIris Berben im Lederlook auf dem LaufstegSymbolbild für einen TextBauprojekt: Aktivisten besetzen BäumeSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD ab

Queen-Enkelin Lady Louise jobbt im Gartencenter

Von t-online, sow

Aktualisiert am 19.08.2022Lesedauer: 2 Min.
Lady Louise Windsor: Die 18-Jährige beginnt bald mit ihrem Studium.
Lady Louise Windsor: Die 18-Jährige beginnt bald mit ihrem Studium. (Quelle: IMAGO/PPE)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Queen-Enkelin, die für knapp acht Euro im Gartencenter jobbt? Lady Louise Mountbatten-Windsor zeigt vor ihrem Studium, wie das geht.

Nach dem Abitur geht es für die Queen-Enkelin Lady Louise Mountbatten-Windsor zum Studium nach Schottland. Wie ihr Cousin, Prinz William, und dessen heutige Ehefrau, Herzogin Kate, wird sie ebenfalls an der renommierten St. Andrews University nördlich von Edinburgh studieren – die beiden hatten sich dort kennengelernt und ineinander verliebt.


Die Mini-Royals auf einen Blick

Prinz Alexander von Schweden: Der älteste Sohn von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia wurde am 19. April 2016 geboren.
Prinz Gabriel von Schweden: Er ist Sofias und Carl Philips zweites Kind, wurde am 31. August 2017 geboren.
+17

Wie der Buckingham-Palast weiter mitteilte, hat sich die Tochter von Prinz Edward und Sophie von Wessex Anglistik als Fach ausgesucht. Die 18-Jährige hatte im Abitur ihre Prüfungen in Englisch, Geschichte, Politik und Theater abgelegt. In einem Interview für die "Times" im Jahr 2020 sprach Sophie von Wessex über die Schulbildung ihrer Tochter: "Sie arbeitet hart und wird Abitur machen. Ich hoffe, sie geht zur Universität. Ich würde sie nicht zwingen, aber wenn sie will." Sie fügte hinzu, dass Louise "ziemlich schlau" sei.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Alarmstimmung in Japan: Nordkoreas Raketenabschuss rüttelt auch die Amerikaner wach
Die größte Eskalation seit Langem
imago images 170257434
Symbolbild für ein Video
Russland plant die nächste Provokation

"Mit einem Sommerjob die Hände schmutzig gemacht"

Vor dem Studium schnupperte Lady Louise aber schon mal in die Arbeitswelt hinein. Wie "Mail Online" meldet, jobbt sie seit dem Abitur im Juni mehrere Tage in der Woche in einem Gartencenter. Sie sitzt an der Kasse, begrüßt Kunden und kümmert sich um die Pflanzen. Dafür erhält die Royal einen Mindestlohn von 6,63 Pfund pro Stunde, umgerechnet sind das 7,83 Euro.

Dafür bekommt die junge Frau, die bis dato mit ihrer Familie in einem 30-Millionen-Pfund-Anwesen in Bagshot Park, Surrey, gewohnt hat, viel Anerkennung. Die Chefredakteurin des "Majesty Magazine" kommentiert etwa: "Ist es nicht wunderbar, dass die Enkelin der Königin die Ärmel hochgekrempelt und sich mit einem Sommerjob die Hände schmutzig gemacht hat, bevor sie zur Universität geht – wie jeder andere normale Teenager auch."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • dailymail.com: "Queen's granddaughter Lady Louise Windsor takes minimum-wage job: Prince Edward's girl, 18, is earning £6.83-an-hour at a garden centre before heading to St Andrews University after getting her A-Level results" (englisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Kommentar von Charlotte Koep
Herzogin Kate
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website