t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungRoyals

Ex-Butler: So war Prinzessin Kate als sie mit Prinz William zusammenkam


So war Kate zu Beginn ihrer Beziehung mit William

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 21.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Prinzessin Kate: Sie ging schon in jungen Jahren im Königshaus ein und aus.
Prinzessin Kate: Sie ging schon in jungen Jahren im Königshaus ein und aus. (Quelle: IMAGO / PA Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ihr halbes Leben lang sind Prinz William und die heutige Prinzessin Kate ein Paar. Ein Butler berichtet jetzt, wie sich Kate früher hinter verschlossenen Türen verhielt.

Grant Harrold war mehrere Jahre lang der Butler des heutigen Königs Charles III., – er diente dem Royal, als dessen älterer Sohn, Prinz William, ganz frisch mit Kate Middleton liiert war. Dem britischen "Mirror" hat er jetzt einige Details verraten und zeigt sich insbesondere von der jetzigen Princess of Wales begeistert.

"Ich mochte es, dass Kate als Freundin und offensichtlich nicht als Familienmitglied mit mir und den anderen Mitarbeitern zu tun hatte, und sie war so höflich, freundlich und lustig und machte Witze", berichtet Harrold. Mit heute 44 Jahren ist er kaum älter als William und Kate, die in diesem Jahr ihre 40. Geburtstage feierten.

"Ich kam sehr gut mit ihnen aus"

So sei es auch immer wieder zu lockeren Unterhaltungen gekommen. "Ich erinnere mich an Tage, an denen ich freihatte und irgendwelche Besorgungen machen musste oder etwas in Highgrove [House] vergessen hatte, und sie waren da, sodass man sie einfach antraf." Er habe daran immer Spaß gehabt, so Harrold. "Es war schön, dass ich mich so gut mit ihnen verstanden habe, denn sie haben mich dann gebeten, mit ihnen durchs Land zu reisen."

Und nicht nur das. Harrold habe die jungen Royals sogar mehrfach privat getroffen. "Wir gingen in die gleichen Kneipen, wir hatten viele gemeinsame Freunde – ich wusste immer, wer sie waren und respektierte sie, aber ich kam sehr gut mit ihnen aus", verrät er.

Kate und William 2008: Das Paar besuchte einen Club in London.
Kate und William 2008: Das Paar besuchte einen Club in London. (Quelle: IMAGO / MediaPunch)

Über die damals frisch verliebten William und Kate sagt Harrold noch, sie seien wie jedes andere junge Paar gewesen. "[Sie waren] nicht anders als alle anderen, es ist verrückt, das zu sagen, wenn man bedenkt, wer sie sind, aber da war nichts anders."

William und Kate haben sich mit 19 Jahren in der Universität St. Andrews kennengelernt. Die beiden lebten im selben Wohnheim, freundeten sich an und wurden schließlich ein Paar. 2011 gaben sie sich das Jawort, inzwischen sind sie dreifache Eltern von Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis. Mit den Kindern sind sie in diesem Sommer von London ins ländlichere Windsor gezogen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website