Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Royals

Fürst Albert von Monaco: Seine vier Kinder sind erstmals auf einem Foto vereint
Fürst Albert von Monaco: Seine vier Kinder sind erstmals auf einem Foto vereint

Jazmin Grace Grimaldi ist sehr aktiv auf Instagram. Ein solches Foto haben ihre Follower aber noch nie zu Gesicht bekommen: Die Sängerin zeigt sich mit ihren drei Halbgeschwistern. Neben den... mehr

Jazmin Grace Grimaldi ist sehr aktiv auf Instagram. Ein solches Foto haben ihre Follower aber noch nie zu Gesicht bekommen: Die Sängerin zeigt sich mit ihren drei Halbgeschwistern.

Charlène von Monaco: Sie bekommt Besuch von Albert und den Zwillingen
Charlène von Monaco: Sie bekommt Besuch von Albert und den Zwillingen

Die Weihnachtsfeiertage werden für Fürstin Charlène anders. Statt in gewohnter Umgebung wird sie auch diese in einer Klinik außerhalb Monacos verbringen. Doch es gibt einen Lichtblick. Frohe Botschaft... mehr

Die Weihnachtsfeiertage werden für Fürstin Charlène anders. Statt in gewohnter Umgebung wird sie auch diese in einer Klinik außerhalb Monacos verbringen. Doch es gibt einen Lichtblick.

Charlène von Monaco meldet sich nach langer Ruhephase
Charlène von Monaco meldet sich nach langer Ruhephase

Nur noch drei Tage bis Weihnachten und für viele Royal-Fans stellt sich die Frage: Wird Charlène von Monaco mit Mann und Kindern gemeinsam feiern können? Jetzt hat sie auf Instagram einen... mehr

Nur noch drei Tage bis Weihnachten und für viele Royal-Fans stellt sich die Frage: Wird Charlène von Monaco mit Mann und Kindern gemeinsam feiern können? Jetzt hat sie auf Instagram einen Weihnachtsgruß geteilt.

Charlène von Monaco mit rührenden Worten an ihre Zwillinge: "Ich danke Gott"
Charlène von Monaco mit rührenden Worten an ihre Zwillinge: "Ich danke Gott"

Sie ist krank und gerade in einer Klinik. Doch zum Geburtstag ihrer Zwillinge lässt es sich Fürstin Charlène nicht nehmen, sich im Netz zu Wort zu melden. Fans freuen sich über ihren Beitrag. Prinz... mehr

Sie ist krank und gerade in einer Klinik. Doch zum Geburtstag ihrer Zwillinge lässt es sich Fürstin Charlène nicht nehmen, sich im Netz zu Wort zu melden. Fans freuen sich über ihren Beitrag.

Charlène von Monaco: Jetzt zeigt Alberts Ex-Geliebte ihr wahres Gesicht
Charlène von Monaco: Jetzt zeigt Alberts Ex-Geliebte ihr wahres Gesicht

Nach monatelangem Aufenthalt in Südafrika, getrennt von ihrer Familie, konnte Fürstin Charlène vor Kurzem wieder nach Monaco zurückkehren. Doch noch immer befindet sie sich in Behandlung. Nicole... mehr

Nach langem Aufenthalt in Südafrika konnte Fürstin Charlène vor Kurzem wieder nach Monaco zurückkehren. Noch immer befindet sie sich in Behandlung. Nicole Coste, Ex-Geliebte von Fürst Albert, zeigt dafür kein Mitgefühl.

Charlène ist noch "sehr anfällig" – Plötzlich bricht ihr Vater sein Schweigen
Charlène ist noch "sehr anfällig" – Plötzlich bricht ihr Vater sein Schweigen

Vor einem Monat kehrte Fürstin Charlène nach Monaco zurück – und tauchte direkt wieder ab. Die 43-Jährige befindet sich in einer Klinik. Ihr Vater hat sich nun erstmals zu ihrem Gesundheitszustand... mehr

Vor einem Monat kehrte Fürstin Charlène nach Monaco zurück – und tauchte direkt wieder ab. Die 43-Jährige befindet sich in einer Klinik. Ihr Vater hat sich nun erstmals zu ihrem Gesundheitszustand geäußert.

Charlène: Ehekrise und Schönheits-OPs? Albert äußert sich
Charlène: Ehekrise und Schönheits-OPs? Albert äußert sich

Seit Monaten wird über den Gesundheitszustand von Charlène von Monaco wild spekuliert. Einige vermuten sogar, die Fürstin sei gar nicht krank. Nun hat sich ihr Mann dazu zu Wort gemeldet. Fürstin... mehr

Seit Monaten wird über den Gesundheitszustand von Charlène von Monaco wild spekuliert. Einige vermuten sogar, die Fürstin sei gar nicht krank. Nun hat sich ihr Mann dazu zu Wort gemeldet.

Wegen Charlènes Zustand: Zwillinge gehen nicht mehr zur Schule
Wegen Charlènes Zustand: Zwillinge gehen nicht mehr zur Schule

Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella müssen gerade stark sein. Seit Langem müssen sie auf ihre Mutter verzichten, die in einer Klinik behandelt wird. Auch in die Schule können die Zwillinge derzeit... mehr

Jacques und Gabriella müssen gerade stark sein. Seit Langem müssen sie auf ihre Mutter verzichten, die in einer Klinik behandelt wird. Auch in die Schule gehen die Zwillinge derzeit nicht, wie nun bekannt wurde. 

Charlène ist krank: Ihre Kinder Gabriella und Jacques ehren sie
Charlène ist krank: Ihre Kinder Gabriella und Jacques ehren sie

Lange saß Fürstin Charlène aufgrund gesundheitlicher Probleme in Südafrika fest. Kurz nach ihrer Rückkehr nach Monaco hat sie das Fürstentum schon wieder verlassen – für eine medizinische Behandlung.... mehr

Lange saß Fürstin Charlène in Südafrika fest. Kurz nach ihrer Rückkehr nach Monaco hat sie das Fürstentum schon wieder verlassen – für eine medizinische Behandlung. Ihre Kinder ehren die Ex-Profischwimmerin unterdessen.

Charlènes starke Schulter: Ihr Milliardär ist leidenschaftlicher Kunstsammler
Charlènes starke Schulter: Ihr Milliardär ist leidenschaftlicher Kunstsammler

Charlène von Monaco befindet sich aktuell in medizinischer Behandlung. Unterstützt wird sie dabei von Vladislav Doronin. Doch wer ist eigentlich der Milliardär, der der Fürstin in diesen schwierigen... mehr

Charlène von Monaco befindet sich aktuell in medizinischer Behandlung. Unterstützt wird sie dabei von Vladislav Doronin. Doch wer ist eigentlich der Milliardär, der der Fürstin in diesen schwierigen Zeiten zur Seite steht?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Charlène Lynette Grimaldi, Fürstin von Monaco, ist am 25. Januar 1978 in Bulawayo, Rhodesien (Simbabwe) geboren. Ihr Mädchenname lautet Charlene Lynette Wittstock. Als ehemalige Leistungsschwimmerin blickt die Fürstin auf eine sportliche Karriere zurück. Obwohl sie Albert von Monaco bereits im Jahr 2000 kennenlernt, heiraten die beiden erst am 1. Juli 2011. Ende Mai 2014 teilt der monegassische Palast zur Freude mit, dass Charlène von Monaco schwanger sei und das Paar Ende des Jahres sein erstes gemeinsames Kind erwarte. Am 9. Oktober erreichte die Öffentlichkeit dann die freudige Nachricht: Das Fürstenpaar erwartet sogar Zwillinge.



shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: