Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Prinz Harry und Meghan: Ihr erster öffentlicher Auftritt!

Ein Meilenstein der Beziehung  

Prinz Harry tritt erstmals öffentlich mit Meghan Markle auf

25.09.2017, 15:55 Uhr | mho, dpa, t-online.de

Prinz Harry und Meghan: Ihr erster öffentlicher Auftritt!. Ganz so nah saßen Meghan und Harry dann doch nicht nebeneinander. (Quelle: dpa)

Ganz so nah saßen Meghan und Harry dann doch nicht nebeneinander. (Quelle: dpa)

Bei der Eröffnungsfeier der Invictus Games in Toronto kam es zum ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt von Prinz Harry und seiner Freundin Meghan Markle. Allerdings saßen die beiden bei dem Sportwettkampf für verwundete Soldaten und Veteranen nicht nebeneinander.

Der britische Prinz saß in der VIP-Reihe bei US-First Lady Melania Trump und dem kanadischen Regierungschef Justin Trudeau. Meghan war auf Fotos genau 18 Plätze und vier Reihen von Harry entfernt im Publikum zu sehen. Sie saß lächelnd und klatschend neben dem Freund, der sie und den Prinzen miteinander bekannt gemacht hatte. Auch wenn sich das Paar nicht nebeneinander zeigte, wird doch von einem Meilenstein der Beziehung gesprochen, denn die zwei waren noch nie zuvor auf ein und derselben Veranstaltung. 

Genau 18 Sitzplätze und und vier Reihen saßen Harry und Meghan auseinander. (Quelle: imago)Genau 18 Sitzplätze und und vier Reihen saßen Harry und Meghan auseinander. (Quelle: imago)

Berichten zufolge blickte Prinz Harry in Richtung seiner Freundin, als die kanadische Nationalhymne gespielt wurde. Meghan lebt in Toronto, wo die Serie "Suits" gedreht wird, in der sie eine Anwaltsgehilfin spielt. Laut seinem offiziellen Kalender wird Harry während der gesamten achttägigen Invictus Games bei Markle wohnen. Ende des vergangenen Jahres wurde ihre Beziehung zu dem 33-jährigen Royal offiziell.

Harry und Meghan saßen zwar getrennt von einander ... (Quelle: dpa)Harry und Meghan saßen zwar getrennt von einander ... (Quelle: dpa)

... waren aber dennoch erstmals zusammen bei einer Veranstaltung. (Quelle: dpa)... waren aber dennoch erstmals zusammen bei einer Veranstaltung. (Quelle: dpa)

Warum so distanziert?

Bis sich die beiden tatsächlich Seite an Seite zeigen, könnte es noch ein Weilchen dauern – zumindest so lange, bis eine Verlobung verkündet wird. Laut Hofprotokoll darf das Paar bei offiziellen Veranstaltungen nicht nebeneinander sitzen, da sie noch nicht verlobt sind. Britische Medien sind sich nun allerdings sehr sicher, dass die Verlobung schon bald bekannt gegeben wird. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal