Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Nach Äußerung Prinz Harrys: Meghan Markles Vater ist "extrem verletzt"

...

Äußerung von Prinz Harry  

Meghan Markles Vater ist "extrem verletzt"

02.01.2018, 16:04 Uhr | lc, t-online.de

Nach Äußerung Prinz Harrys: Meghan Markles Vater ist "extrem verletzt". Prinz Harry und Meghan Markle: Bald sollen die Hochzeitsglocken läuten. (Quelle: dpa)

Prinz Harry und Meghan Markle: Bald sollen die Hochzeitsglocken läuten. (Quelle: dpa)

Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle schweben im absoluten Liebesglück. Doch der Vater der Schauspielerin ist über eine Aussage seines zukünftigen Schwiegersohnes jetzt sehr erbost.

Prinz Harry hatte kürzlich erst gesagt, dass die Royals für seine Verlobte Meghan Markle die Familie sei, "die sie nie hatte". Diese Aussage sorgte bei der Familie der 36-Jährigen für Irritationen. Er könne das nicht verstehen, sagt Meghans Bruder Thomas Markle Jr. jetzt gegenüber der "Daily Mail". "Es war schockierend, denn Meghan hatte eine wirklich großartige Kindheit", erklärt er. 

"Über Aussage verwirrt"

Auch Meghans Vater sei davon alles andere als begeistert gewesen. "Mein Dad wäre über diese Aussage auch verwirrt, denn er war der größte Rückhalt in unser aller Leben", meint Thomas Markle Jr. weiter. Er sei "extrem verletzt gewesen". Die Schwester der Schauspielerin hatte sich schon davor geäußert und auf Twitter geschrieben: "Sie hat eine große Familie. Das hatte sie immer. Unser Dad ist großartig und selbstopfernd. Wir haben sichergestellt, dass sie zwei Zuhause hatte."

Da hat Prinz Harry beim nächsten Besuch wohl einiges richtigzustellen. 

Quellen und weiterführende Informationen:
- Twitter-Profil von Samantha Markle
- "Daily Mail"-Interview mit Thomas Markle Jr.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018