Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Wie William und Kate mit den Taufbildern die Queen ehren

...

Sie konnte nicht dabei sein  

Wie William und Kate mit den Taufbildern die Queen ehren

17.07.2018, 13:06 Uhr | mho, t-online.de

Wie William und Kate mit den Taufbildern die Queen ehren. Eines der offiziellen Tauffotos: Prinz Louis im Kreise seiner Familie. (Quelle: Matt Holyoak/Camera Press/Duke and Duchess of Cambridge via AP)

Eines der offiziellen Tauffotos: Prinz Louis im Kreise seiner Familie. (Quelle: Matt Holyoak/Camera Press/Duke and Duchess of Cambridge via AP)

Nach der Taufe von Prinz Louis verzückte das britische Königshaus am späten Sonntag mit den offiziellen Bildern. Auf diesen ist auch die Queen zu sehen – obwohl sie bei der Feier nicht dabei war. 

Aufgrund eines zu vollen Terminkalenders nahm Queen Elizabeth II. nicht an der Taufe ihres Urenkels Prinz Louis teil. Ihr Fernbleiben habe sie mit Prinz William und Herzogin Kate, den Eltern des Täuflings, besprochen. Alle seien damit einverstanden gewesen. Mehr noch: William und Kate wollten die Queen trotzdem auf den offiziellen Tauffotos mit drauf haben. Eine besondere Ehre für die Monarchin.

Das Tauffoto mit Louis' Eltern, Geschwistern, seinen Großeltern väterlicherseits sowie Onkel Harry und seiner Frau Meghan – und rechts neben Harrys Kopf ist die Queen zu sehen:

Auch auf dem Foto mit der ganzen Familie sieht man im Hintergrund das Porträt der Queen: 

Ja, persönlich konnte die Queen nicht anwesend sein, doch auf den Familienfotos, die im Morning Room des Clarence House entstanden, ist sie trotzdem drauf.

Ein offizielles Porträt der Queen: Gemalt von Michael Noakes in den Siebzigerjahren. (Quelle: Leon Neal/Getty Images)Ein offizielles Porträt der Queen: Gemalt von Michael Noakes in den Siebzigerjahren. (Quelle: Leon Neal/Getty Images)

Das Porträt der Queen, das im Hintergrund der Aufnahmen von Fotograf Matt Holyoak zu sehen ist, wurde im Jahr 1973 von Michael Noakes gemalt. In den Siebzigerjahren hat er die britische Monarchin des Öfteren auf die Leinwand gebracht.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Aufregende Party-Looks für jeden Anlass
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018