Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

So haben Sie Kronprinzessin Victoria noch nie gesehen

Palast teilt sportliches Video  

So haben Sie Kronprinzessin Victoria noch nie gesehen

19.11.2018, 13:50 Uhr | elli, t-online.de

Royaler Sport: Kronprinzessin Victoria nimmt Karate-Unterricht (Quelle: Instagram)
Promi glänzt beim Karate-Unterricht

Kronprinzessin Victoria zeigt sich von ihrer sportlichen Seite.

Royaler Kampfsport: Hier nimmt Kronprinzessin Victoria Karate-Unterricht. (Quelle: t-online.de)


Meist kennt man sie in edlen Roben und schicker Kleidung. Doch die schwedische Thronfolgerin Victoria kann auch anders. Das beweist ein neues Video vom Karate-Unterricht.

Zugegeben, auf den ersten Blick sieht das, was das schwedische Königshaus auf Instagram geteilt hat, doch etwas ungewöhnlich aus. In Wanderkleidung hat man Kronprinzessin Victoria ja bereits gesehen, in edlen Roben sowieso – aber als aufgewecktes "Karate Kid" zeigte sich die zweifache Mutter bisher noch nie.

Umso schöner ist es, auch diese Seite der 41-Jährigen kennenzulernen. Auch wenn die älteste Tochter von König Carl Gustaf und Königin Silvia lediglich für einen offiziellen Termin in die traditionelle Karate-Uniform schlüpfte – und zwar beim Besuch einer Karate-Halle, in der Trainer Krister Larsson mit einer Gruppe von Kindern im Rahmen der Aktivitätsprävention Sport machte.

Die schwedische Kronprinzessin ließ es sich dabei natürlich nicht nehmen, selbst auf die Matte zu gehen und gemeinsam mit den Kleinen ihre Karate-Künste zum Besten zu geben. Ihre Haare trug sie für diesen Anlass zu einem Pferdeschwanz gebunden, die Schuhe zog sie kurzerhand aus, um besser in die Luft kicken zu können.


Eine Premiere für Victoria. Wie genau das bei der Schwedin aussah, verrät ein Video, das der Palast auf Instagram gepostet hat und das wir Ihnen oben zeigen. So viel sei schon mal verraten: die sportliche Kronprinzessin macht auch dabei eine gute Figur. Aber überzeugen Sie sich doch einfach selbst.

Verwendete Quellen:
  • Instagram-Profil vom schwedischen Königshaus

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal