Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Knallharte Regeln im Umgang mit Herzogin Meghan

Wirbel um die werdende Mutter  

Knallharte Regeln im Umgang mit Herzogin Meghan

15.12.2018, 11:40 Uhr | elli, t-online.de

Herzogin Meghan zeigte sich sichtlich bewegt bei ihrer Rede und der Auszeichnung ihrer Brautkleid-Designerin (Quelle: Reuters)
Meghan kürt die Designerin ihres Hochzeitskleides

Bei der Veranstaltung hat sich Meghan mit Babybauch im eng anliegenden Abendkleid gezeigt.

Emotional: Meghan kürt bei ihrem Fashion-Awards-Auftritt die Frau, die ihr Brautkleid entworfen hat. (Quelle: t-online.de)


Ihr Auftritt bei den Fashion Awards war für viele eine schöne Überraschung. Doch hinter den Kulissen soll es alles andere als entspannt zugegangen sein. Da war Ärger vorprogrammiert. 

In einem eng anliegenden Abendkleid aus Samt eroberte Herzogin Meghan diese Woche die Bühne und sorgte damit beim Publikum der Fashion Awards in London für erstaunte Gesichter. Denn die schwangere Ehefrau von Prinz Harry war der Überraschungsgast des Abends und zog nicht nur mit ihrer großen Babykugel die Blicke auf sich. Doch so sympathisch und nahbar die 37-Jährige bei ihrer Rede auf ihre Brautkleid-Designerin wirkte, so steif soll es hinter den Kulissen der Verleihungen zugegangen sein. Das zumindest berichtet das US-Portal "TMZ". 

Der Bereich, in dem sich Herzogin Meghan befand, soll demnach streng bewacht worden sein. Kein Wunder eigentlich, wenn ein Mitglied des britischen Königshauses anwesend ist. Wachschutz und Sicherheitsbeamte haben alles abgesperrt und so dafür gesorgt, dass keiner in Kontakt mit der ehemaligen "Suits"-Schauspielerin kommen konnte. Sobald sich die Schwangere in Bewegung setzte, musste alles frei gehalten werden – Flure, Treppen, damit niemand an Meghan ran kam. 

Selbst die großen Stars mussten Abstand halten

Diese knallharten Regeln sollen vor allem bei den prominenten Gästen der Verleihung für Ärger gesorgt habe. Denn natürlich haben viele darauf gehofft, ein Wörtchen mit Herzogin Meghan plaudern zu können oder gar ein Foto mit ihr zu erhaschen. Doch das strenge Protokoll erlaubte keine Ausnahmen. Selbst Victoria Beckham, die bereits bei der royalen Hochzeit von Meghan und Prinz Harry zu Gast war, musste in die Röhre gucken. 

Stars wie Rita Ora und Kendall Jenner, die ebenfalls vor Ort waren, sollen laut "TMZ" über die strengen Sicherheitsregeln wenig entzückt gewesen sein. Vor allem, da ihnen ein Treffen mit Herzogin Meghan untersagt wurde.

Eine Ausnahme gab es dann doch

Nur Claire Waight Keller, die an diesem Abend eine Auszeichnung überreicht bekam, durfte sich nicht nur über eine innige Umarmung von Herzogin Meghan freuen – sondern auch über ein Fotoshooting mit der gebürtigen Amerikanerin. Gemeinsam mit Schauspielerin Rosamund Pike, die gemeinsam mit Herzogin Meghan den Preis an die Designerin verlieh, stand nach der Veranstaltung noch ein kurzes Treffen in der Fotobox an. 


Auf den Bildern zeigt sich die schwangere Wahl-Britin gut gelaunt mit ihrer Babykugel, die sie immer wieder in den Fokus rückt, indem sie sanft die Hände auf den Bauch legt.


Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15 € Gutschein und gratis Versand bis 24.02.2019
Für Sie & Ihre Freundin bei MADELEINE
Anzeige
Bis zu 200,- €* Cashback. Nur bis 25.02.19.
von der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019