Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Hier reisen sie vor der Geburt noch hin

Prinz Harry und Herzogin Meghan  

Vor der Geburt machen sie noch eine royale Reise

09.02.2019, 11:57 Uhr | mho, t-online.de

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Hier reisen sie vor der Geburt noch hin. Prinz Harry und Herzogin Meghan: Im Auftrag der Queen reist das Paar nach Marokko. (Quelle: Jeff Spicer/Getty Images)

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Im Auftrag der Queen reist das Paar nach Marokko. (Quelle: Jeff Spicer/Getty Images)

In wenigen Monaten werden Prinz Harry und Herzogin Meghan zum ersten Mal Eltern. Zuvor steht für die beiden noch eine Reise in royaler Mission an.

In den vergangenen Wochen waren ziemlich viele Termine in den Kalendern von Prinz Harry und Herzogin Meghan verzeichnet. Nun gibt der Kensington-Palast bekannt, dass das Paar demnächst noch einmal für drei Tage verreisen wird – es geht nach Marokko.

Die Queen schickt die beiden nach Marokko

Erholsam dürfte die Reise nach Marokko für Harry und Meghan allerdings eher nicht werden. Denn die beiden fliegen im Namen von Queen Elizabeth II. vom 23. bis zum 25. Februar dorthin. Wohin genau, wird sich zeigen. Weitere Details zu dem royalen Trip sind nämlich bislang nicht bekannt, sollen aber zu gegebener Zeit verkündet werden. 

Die Reise könnte wohl die letzte vor der Geburt ihres Babys sein. Vor einiger Zeit plauderte Herzogin Meghan nämlich im Gespräch mit Fans aus, dass ihr Nachwuchs Ende April oder Anfang Mai zur Welt kommen soll. Termine innerhalb Großbritanniens wird die 37-Jährige dann aber möglicherweise noch einige wahrnehmen, bevor es in den Mutterschutz geht.


Zum Vergleich: Vor der Geburt von Prinz Louis am 23. April 2018 zeigte sich Herzogin Kate Anfang des Monats zum letzten Mal in der Öffentlichkeit. Die letzte Auslandsreise mit Prinz William macht sie damals Ende Januar 2018 nach Schweden. Möglicherweise wird Meghan es ihrer Schwägerin gleich tun und sich ebenfalls drei Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin zurückziehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn Polsterträume wahr wer- den: Sofaecke ab 399,99 €
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal