Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Prinz Philips 99. Geburtstag: Britische Royals öffnen das Familienalbum

Glückwünsche zum 99. Geburtstag  

Britische Royals öffnen für Prinz Philip das Familienalbum

10.06.2020, 16:07 Uhr | mbo, t-online.de

Britische Royals: Prinz Philip feiert seinen 99. Geburtstag

Der britische Prinz Philip feiert seinen 99. Geburtstag. Er feiert ihn mit seiner Frau, Queen Elizabeth, auf Schloss Windsor. (Quelle: Reuters)

99. Geburtstag: So feiert der britische Prinz Philip mit seiner Frau Queen Elisabeth II. (Quelle: Reuters)


Prinz Philip feiert seinen 99. Geburtstag. Seit fast drei Jahren ist er nun in "Rente" und lebt zurückgezogen. Zurückgezogen wird auch der Ehrentag des Royals verbracht. Gratulationen der Familie über Social Media dürfen aber trotzdem nicht fehlen.

Der Palast hat zum 99. Geburtstag von Prinz Philip ein gemeinsames Foto von ihm und Queen Elizabeth II. veröffentlicht. Es wurde in der vergangenen Woche auf dem Gelände von Schloss Windsor aufgenommen. Dorthin hat sich das Paar zu Beginn der Corona-Krise gemeinsam zurückgezogen und wird dort die Schnapszahl begehen. Der Rest der Familie wird wohl nicht mit dem ältesten Verwandten feiern können. Dafür öffnen seine Nachkommen das Familienalbum und schicken auf Instagram liebe Glückwünsche.

Prinz William und Herzogin Kate haben zwei ältere Fotos gepostet. Eines zeigt Kate mit Prinz Philip, auf einem weiteren führt William eine offenbar lustige Unterhaltung mit seinem Großvater. Dazu schreiben der Herzog und die Herzogin von Cambridge: "Wir wünschen dem Herzog von Edinburgh einen sehr glücklichen 99. Geburtstag!"

Prinz Charles, der Thronfolger und älteste Sohn der Queen und Prinz Philip, teilt ebenfalls Glückwünsche an seinen Vater. Dazu ein Schwarzweißfoto aus seiner Kindheit, auf dem Vater und Sohn gemeinsam Boot fahren, und eines, auf dem sich die beiden Männer unterhalten und anlächeln. Eines von Charles' Ehefrau Camilla ist nicht dabei.

Auf dem offiziellen Account "Royal Family" wurde schon in der vergangenen Nacht ein neues Foto der Queen und Prinz Philip geteilt. Später wurden gleich mehrere alte Bilder der Familie veröffentlicht. Die meisten zeigen den nun 99-jährigen Herren als jungen Mann.

Was ist mit Meghan und Harry?

Prinz Harry und seine Ehefrau Herzogin Meghan haben seit ihrem Rückzug als hochrangige Mitglieder des britischen Königshauses aktuell kein offizielles Instagram-Profil. Einen Videoanruf aus der neuen Wahlheimat Los Angeles nach Windsor wird es aber sicherlich geben – so wie von allen anderen Verwandten auch zusätzlich zu den öffentlichen Grüßen.

Erst kurz vor Weihnachten 2019 war die Sorge um Prinz Philip groß. Er war für einige Tage ins Krankenhaus gekommen. Warum genau, ist nicht bekannt. Auf dem neuen Foto wirkt er für sein hohes Alter nun erstaunlich rüstig, er steht aufrecht und lächelt in die Kamera. Die Queen geht mit 94 Jahren übrigens sogar noch ihrem liebsten Hobby, dem Reiten, nach. Das Paar ist seit 72 Jahren verheiratet. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal