Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Letizia Königin von Spanien: Mit Maske und Sommerlook in der Kirche

Mit Maske im Gottesdienst  

Letizia von Spanien im Sommerlook in der Kirche

26.07.2020, 14:17 Uhr | Seb, t-online

Letizia Königin von Spanien: Mit Maske und Sommerlook in der Kirche. Königin Letizia und König Felipe in der Kathedrale von Santiago de Compostela. (Quelle: imago images / Agencia EFE)

Königin Letizia und König Felipe in der Kathedrale von Santiago de Compostela. (Quelle: imago images / Agencia EFE)

Die Spanien-Tour von König Felipe und Königin Letizia geht weiter. Am Samstagmorgen nahm das royale Paar an einem Gottesdienst teil. Trotz Maske bezauberte die Königin mit ihrem Look.

Aktuell reist das spanische Königspaar durch das Land, um seinem Volk für den Einsatz während des Corona-Lockdowns zu danken. Nahezu täglich tauchen Fotos von König Felipe und Königin Letiza auf. Am Samstagmorgen nahmen die beiden an einem Gottesdienst in Santiago de Compostela, der Hauptstadt der autonomen Gemeinschaft Galicien, teil. Mit ihrem Blumenkleid konnte die Königin trotz einer einfachen Atemmaske punkten.

Das Königspaar betritt die Kathedrale von Santiago de Compostela. (Quelle: imago images / CordonPress)Das Königspaar betritt die Kathedrale von Santiago de Compostela. (Quelle: imago images / CordonPress)

Das Königspaar gibt sich auf seiner Rundreise volksnah, nimmt sich Zeit für die Menschen der Regionen, die sie besuchen. So nimmt man Selfies auf, kommt ins Gespräch und möchte dem Land damit Mut machen. Letizia lässt mit ihren sommerlich-royalen Looks die Menschen kurz an etwas anderes als die Corona-Sorgen denken.

König Felipe und Königin Letizia im Gespräch mit den lokalen Behörden. (Quelle: imago images / Agencia EFE)König Felipe und Königin Letizia im Gespräch mit den lokalen Behörden. (Quelle: imago images / Agencia EFE)

Bei einem Gottesdienst trug sie ein nahezu bodenlanges beiges Knopf-Kleid mit floralem Blatt-Muster und kurzen Ärmeln. Ihr Mann trägt erneut einen dunklen Anzug. Beide tragen während der Messe einen hellblauen Einweg-Mundschutz.

Nach der Zeremonie blieb das Paar noch. So ließen sie sich von dem regionalen Präsident Alberto Nunez Feijoo sowie weiteren lokalen Autoritäten noch durch die Kirche führen und kamen dabei ins Gespräch. Wie immer nahm sich das Paar Zeit für die Menschen.

Verwendete Quellen:
  • Fotoagenturen Imago Images, Cordon Press und Agencia EFE

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal