Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Herzogin Camilla übernimmt Herzensangelegenheit von Harry

Seine Aufgabe seit 2013  

Herzogin Camilla springt für Harry in die Bresche

05.11.2020, 09:29 Uhr | spot on news, mbo, t-online

Herzogin Camilla übernimmt Herzensangelegenheit von Harry. Herzogin Camilla: Sie hat am Mittwoch eine Aufgabe von Prinz Harry übernommen. (Quelle: WPA Pool/Getty Images)

Herzogin Camilla: Sie hat am Mittwoch eine Aufgabe von Prinz Harry übernommen. (Quelle: WPA Pool/Getty Images)

Bis zu seinem Rücktritt als Senior Royal vor einigen Monaten hatte der Queen-Enkel zahlreiche Aufgaben für die Krone übernommen. Eine davon wurde nun seiner Stiefmutter übertragen.

Seit dem 1. April 2020 gehen Prinz Harry und seine Ehefrau Herzogin Meghan nicht länger ihren Pflichten als Vertreter der britischen Krone nach. An diesem Tag ist der sogenannte "Megxit" in Kraft getreten. Ihre öffentlichen Auftritte und Aufgaben übernehmen seitdem andere Mitglieder der Royal Family. Herzogin Camilla, die Ehefrau von Prinz Harrys Vater Prinz Charles, war am Mittwoch bei einem besonderen Termin gefragt.

In Großbritannien wird am Remembrance Day am 11. November den gefallenen Soldaten im Ersten Weltkrieg gedacht. Jährlich wird zu diesem Anlass auf dem Gelände der Westminster Abbey in London zuvor ein Gedenkgarten eröffnet, in dem mit den typischen roten Mohnblumen geschmückte Kreuze für jedes beteiligte Regiment abgelegt werden können. Dies war gestern der Fall.

Herzogin Camilla vertrat dabei die britische Krone und brachte selbst ein kleines Holzkreuz in einem Kreuz aus Mohnblumen an, um den Soldaten zu gedenken. Die 73-Jährige hat diese Aufgabe übernommen, weil sie die Schirmherrin der "Poppy Factory" ist, die sich für die Unterstützung von Veteranen einsetzt.

7. November 2019: Im vergangenen Jahr kam Harry mit Meghan zur Eröffnung des sogenannten "Field of Remembrance".  (Quelle: imago images / ZUMA Press)7. November 2019: Im vergangenen Jahr kam Harry mit Meghan zur Eröffnung des sogenannten "Field of Remembrance". (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Im vergangenen Jahr war Prinz Harry gemeinsam mit seiner Ehefrau zu dem Termin erschienen. Auch in den Jahren zuvor hatte der heute 36-Jährige die Königsfamilie bei der Veranstaltung vertreten. Seit 2013 hatte Harry diese Aufgabe inne, mehrere Male auch gemeinsam mit seinem Großvater, Prinz Philip. Der Sohn von Prinz Charles und der verstorbenen Lady Diana trug bei der Eröffnung des "Field of Remembrance" immer seine Uniform der Blues and Royals, ein Gardekavallerieregiment der britischen Armee. Dort leistete Harry seinen Militärdienst.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: