Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungRoyals

Archie Harrison wird zwei: So gratuliert die Royal Family dem Sohn von Harry und Meghan


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextÖlpreise sacken abSymbolbild für einen TextErotikfotos: Polizistin suspendiertSymbolbild für ein VideoKneipe: Ungewöhnliche Boykott-AktionSymbolbild für ein VideoKreuzfahrt-Unfall: wundersame RettungSymbolbild für ein VideoHier kommen jetzt Kälte und SchneeSymbolbild für einen TextHerzinfarkt auf Flug: Steward stirbtSymbolbild für einen TextVertrag aufgelöst: Kruse verlässt VfL WolfsburgSymbolbild für einen TextFall Maddie: Neuer Haftbefehl erlassenSymbolbild für einen TextBritney Spears wieder nackt: Fans besorgtSymbolbild für einen TextFrau bekommt fiese Absage von VermieterSymbolbild für einen TextTausende Studierende ohne WohnungSymbolbild für einen Watson TeaserRoyals: Erschreckende Queen-EnthüllungSymbolbild für einen TextKreuzworträtsel - knobeln Sie mit!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

So gratuliert die Royal Family zum zweiten Geburtstag von Archie

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 06.05.2021Lesedauer: 2 Min.
Harry und Meghan im September 2019 mit Archie: Heute wird ihr Sohn schon zwei Jahre alt.
Harry und Meghan im September 2019 mit Archie: Heute wird ihr Sohn schon zwei Jahre alt. (Quelle: Toby Melville - Pool/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Archie Mountbatten-Windsor, der Sohn von Prinz Harry und Herzogin Meghan, hat heute Geburtstag. Da lässt es sich auch die Verwandtschaft aus der Royal Family nicht nehmen, Glückwünsche auszusenden.

Queen Elizabeth II. hat Prinz Harrys und Herzogin Meghans Sohn Archie als Erste auf Instagram zum zweiten Geburtstag gratuliert. Es folgten Glückwünsche auf den Profil von Herzogin Kate und Prinz William sowie auf dem Kanal von Prinz Charles, dem Großvater des Geburtstagskindes, und seiner Gattin Herzogin Camilla.


Meghan und Harry erstmals mit Archie bei Termin

Bei dem Treffen hatten wohl alle ihren Spaß.
Desmond Tutu und seine Tochter Thandeka lernten Archie kennen.
+5

"Ich wünsche Archie Mountbatten-Windsor einen sehr glücklichen zweiten Geburtstag heute", heißt es auf dem Account der Royal Family, über den regelmäßig Statements im Namen der Queen geteilt oder Fotos von royalen Terminen geteilt werden. Dazu veröffentlichte der Palast ein Bild von Herzogin Meghan und Prinz Harry mit Baby Archie aus dem Mai 2019.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Auf dem Profil von William und Kate, das kürzlich von kensingtonroyal in dukeandduchessofcambridge umbenannt wurde, wurde zum Geburtstag von Klein-Archie ein Familienbild von dessen Taufe geteilt, die am 6. Juli 2019 stattgefunden hat.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Zu lesen ist neben dem Post: "Wir wünschen Archie alles gute zu seinem zweiten Geburtstag heute." Der Nachname wurde hier weggelassen. Vielleicht ja passend zu der moderner wirkenden Linie, die die Cambridges jetzt zu fahren scheinen.

Archie wird bald großer Bruder

Archie Harrison Mountbatten-Windsor, wie das Geburtstagskind mit vollem Namen heißt, bekommt in diesem Sommer ein kleines Geschwisterchen – und zwar ein Mädchen, wie Harry und Meghan Anfang März im Enthüllungsinterview mit US-Talkerin Oprah Winfrey verraten haben. Darüber dürfte auch Prinz Charles hocherfreut sein, auch wenn er das Enkelchen durch die Entfernung zwischen England und Kalifornien, der Wahlheimat der Sussexes, eher selten zu Gesicht bekommen wird.

Nun gratulierte er seinem Enkel Archie aber ebenfalls erst einmal via Instagram. Auch auf seinem Profil wurde ein Foto von der Taufe geteilt. Es zeigt den stolzen Großvater, den stolzen Vater sowie den Täufling in Schwarzweiß abgelichtet. Daneben steht geschrieben: "Alles Liebe an Archie, der heute zwei Jahre alt wird."

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Fans bemängeln unter dem Beitrag von Charles, dessen Verhältnis zu Harry seit dem Interview im US-Fernsehen als stark angeknackst gilt, dass auf dem Instagram-Profil nun Glückwünsche an Archie geteilt wurden. Prinzessin Charlotte und Prinz Louis, zwei der drei Kinder von William und Kate, habe man aber nicht mit einem Foto gratuliert. Auch über die Gründe wird spekuliert: Vielleicht ja, weil er diese Enkelchen an ihren Geburtstagen sehen konnte, oder auch weil Meghan und Harry keine eigenen Social-Media-Kanäle mehr betreiben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Instagram: Profil der Royal Family
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Prinzessin Charlotte soll Titel erben
Elizabeth II.Herzogin CamillaHerzogin KateInstagramMeghan MarklePrinz CharlesPrinz Harry
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website