Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungRoyals

Nach Rückkehr von Charlène: Fürst Albert zeigt sich mit den Zwillingen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEinsturzgefahr: S-Bahnhof geräumt Symbolbild für einen TextDax geht durch die DeckeSymbolbild für einen TextDieb klaut 61 Diamanten aus ICESymbolbild für ein VideoMasturbation? Grünen-Frau zeigt TattooSymbolbild für einen TextSchuhbeck-Anrufer drangsalieren OmaSymbolbild für einen TextSchweiger zieht Hollywood-Rolle an LandSymbolbild für einen TextReanimierter Fan stirbt im KrankenhausSymbolbild für einen Text"Markus Lanz": seine heutigen GästeSymbolbild für einen TextZDF dampft langjährige Filmreihe einSymbolbild für ein VideoLottomillionärin startet Erotik-KarriereSymbolbild für einen TextFrau findet Waffenarsenal im SchlafzimmerSymbolbild für einen Watson TeaserDjamila verliert im TV die FassungSymbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Fürst Albert zeigt sich mit den Zwillingen

Von t-online, rix

18.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Fürst Albert II. kümmerte sich in den vergangenen Monaten allein um seine Zwillinge.
Fürst Albert II. kümmerte sich in den vergangenen Monaten allein um seine Zwillinge. (Quelle: David Niviere/PLS Pool/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fürstin Charlène ist zurück in Monaco. In der Öffentlichkeit zeigte sich die 44-Jährige noch nicht. Dafür jedoch ihr Mann und die beiden gemeinsamen Kinder. Jacques und Gabriella begeisterten dabei am St. Patrick's Day im Partnerlook.

Im November 2021 hatte sich Charlène von Monaco wegen einer "Erschöpfung, sowohl emotional als auch körperlich" in der Schweiz in Behandlung begeben. Nach vier Monaten in einer Klinik kehrte die Fürstin vergangene Woche zu ihrer Familie zurück. Das bestätigte der Palast am Samstag dem "People"-Magazin.


Die Liebe von Charlène und Albert

Mai 2007
Juni 2007
+18

Weiter hieß es in dem Statement, dass sich die 44-Jährige in den nächsten Wochen vollständig erholen solle. Anschließend werde sie ihre offiziellen Aufgaben "schrittweise" wieder übernehmen. Bislang wurde Charlène von Monaco noch nicht in der Öffentlichkeit gesichtet – dafür aber ihre Zwillinge.

Jacques und Gabriella im Partnerlook

Anlässlich des St. Patrick's Days besuchte Fürst Albert die Princess Grace Irish Library in Monaco. Dort lauschte der Royal einem Konzert, das die Schüler der Académie de Musique gaben. Begleitet wurde der 64-Jährige dabei von seinen Kindern Jacques und Gabriella, wie auf zwei Schnappschüssen zu sehen ist, die auf Instagram gepostet wurden.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Für das Konzert in der Bücherei kleideten sich die Zwillinge in einem knalligen Grün – passend zum Nationalfeiertag von Irland. Der Siebenjährige Jacques trug ein grünes Poloshirt, seine Schwester ein Kleid im selben Farbton. Einen glücklichen Eindruck machten die beiden jedoch nicht.

Aber was ist der St. Patrick's Day überhaupt? Traditionell feiern die Iren am 17. März ihren Nationalheiligen und Schutzpatron St. Patrick. Er war im 5. Jahrhundert an der Verbreitung des christlichen Glaubens in Irland beteiligt. Der 17. März ist der Todestag des Heiligen Priesters.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Instagram: Profil von Monaco Info
  • People.com: "Princess Charlene Is Back Home in Monaco with Husband Prince Albert and Their Children by Her Side" (englisch)
  • Voici: "Charlène de Monaco ne veut pas rentrer vivre à Monaco : ce qu'elle prévoit pour ses enfants" (französisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ist Prinz William etwa kein Romantiker?
Charlène von MonacoInstagramIrlandSchweiz
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website