Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTVDschungelcamp

Rätsel um Martin Semmelrogge: So begründet RTL sein Dschungelcamp-Aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextDrei weitere Bayern-Stars fallen ausSymbolbild für einen TextLast-Minute-Sieg im Zweitliga-TopspielSymbolbild für einen TextFan-Provokation bei Zweitliga-Klub
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

RTL nimmt zu Martin Semmelrogges Fehlen Stellung

Von t-online, sow

Aktualisiert am 13.01.2023Lesedauer: 2 Min.
Martin Semmelrogge: Der "Das Boot"-Darsteller soll an der kommendes Staffel des Dschungelcamps teilnehmen.
Martin Semmelrogge: Der Schauspieler war für die neue Dschungelcamp-Staffel eingeplant. (Quelle: RTL+)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wo steckt Martin Semmelrogge? Diese Frage stellen sich Fans des Dschungelcamps seit Tagen. Der Schauspieler schien wie abgetaucht. Jetzt herrscht mehr Klarheit.

Das Drama beginnt bereits kurz nach dem Jahreswechsel. Alle Dschungelcamp-Kandidaten steigen in den Flieger, reisen in Richtung Australien, nur einer fehlt: Martin Semmelrogge. Dass etwas nicht stimmt, zeichnet sich bereits am 2. Januar ab. RTL hüllt sich zunächst in Schweigen, erklärt später, Semmelrogges Verzögerung bei der Anreise habe "produktionstechnische Gründe".

Am Donnerstag gibt der Sender bekannt: Djamila Rowe zieht ins Dschungelcamp – und mit ihr elf weitere Stars. Das Geheimnis um Martin Semmelrogge bleibt ungelüftet. In der Pressemitteilung zum Einzug der Dschungelstars findet der 67-jährige Schauspieler dennoch Erwähnung: "Wenn Sie sich jetzt fragen: Djamila ist dabei, was ist eigentlich mit Martin Semmelrogge? Ein Update dazu wird es in der ersten Show von 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!' am Freitag, den 13. Januar geben."

"Der ist länger in Katar als die deutsche Nationalmannschaft"

Und so kommt es auch. Sonja Zietlow und Jan Köppen verkünden kurz nach Sendungsbeginn: "Zum Start der ersten Folge von 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!' 2023 konnte Martin Semmelrogge nicht in Australien einreisen. Die australischen Behörden haben ihm bisher kein Visum ausgestellt."

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Semmelrogge würde "aktuell in Doha festhängen", heißt es weiter. Die Hauptstadt Katars war für ihn offenbar nur als Zwischenstopp in Richtung Australien eingeplant. Jetzt kommt er von dort nicht weiter. Das Vorstrafenregister Semmelrogges wird erwähnt: Fahren ohne Führerschein, Trunkenheit am Steuer, Urkundenfälschung – alles nur "Kleinigkeiten", wie Jan Köppen witzelt und auf das britische Dschungelcamp verweist. Angeblich würden die Kollegen aus Großbritannien für ihr Format "I'm a Celebrity…Get Me Out of Here!", das ebenfalls in Australien stattfindet, jedes Jahr "Schwerverbrecher einschleusen".

Mehr Licht bringen die RTL-Macher allerdings nicht ins Dunkel. Ob Semmelrogge zu einem späteren Zeitpunkt ins Dschungelcamp zieht? Unklar. Auch ob seine bisher gescheiterte Einreise tatsächlich mit seinen Vorstrafen zusammenhängt, ist uneindeutig. Das Moderationsduo reißt lediglich Witze, an einer späteren Stelle sagt Sonja Zietlow über Semmelrogge: "Der ist mittlerweile länger in Katar als die deutsche Nationalmannschaft."

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • RTL: "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" vom 13. Januar 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Fahrstuhl-Video von Yvonne Woelke und Peter Klein aufgetaucht
Von Liesa Wölm
AustralienMartin SemmelroggeRTLSonja Zietlow
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website