Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTVDschungelcamp

Dschungelcamp: Cosimo Citiolo macht RTL-Mitarbeiter unmoralisches Angebot


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextHertha: BL-Legende bringt sich in PositionSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischt
Ski alpin: Reihenweise Ausfälle in Cortina
Symbolbild für einen TextVogelgrippe bald Gefahr für den Menschen?Symbolbild für einen TextDrohnenangriff auf Militäranlage im IranSymbolbild für einen TextMinister will E-Zigaretten verbietenSymbolbild für einen TextSmart erfasst Fußgänger frontal – totSymbolbild für einen TextBärengesicht auf dem Mars entdecktSymbolbild für einen TextNach Jagd durch Europa: Mert A. verhaftetSymbolbild für einen Watson TeaserDrogerie-Riese verkündet ÄnderungSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Cosimo macht RTL-Mitarbeiter unmoralisches Angebot

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 25.01.2023Lesedauer: 2 Min.
Cosimo (r.) hielt sich nicht an die Campregeln.
Cosimo will einen Mann für Djamila finden. (Quelle: RTL)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Djamila vergießt im Dschungelcamp bittere Tränen. Das kann DSDS-Kultkandidat Cosimo nicht mit ansehen – und startet einen ungewöhnlichen Kuppelversuch.

Als angebliche Affäre eines Politikers wurde Djamila Rowe 2002 über Nacht als "Botschaftsluder" berühmt. Rund 20 Jahre später sitzt sie im RTL-Dschungelcamp, doch mit Männergeschichten sorgt sie aktuell weniger für Aufsehen. "Ich bin schon sehr lange allein und das wird wohl auch so bleiben", enthüllte die 55-Jährige bereits zu Beginn der Show ihren Beziehungsstatus. Und der setzt Djamila ganz schön zu.

In der Sendung am Dienstag brach sie deshalb sogar in Tränen aus. "Es macht mich traurig, wenn alle immer erzählen, wer auf sie wartet im Hotel oder zu Hause und ich bin allein", weinte sich die zweifache Mutter bei Cosimo Citiolo aus. Der DSDS-Kultkandidat litt mit seiner Mitcamperin. Er wünsche ihr einen Mann, der sie "auf Händen trägt" und sie so akzeptiert, wie sie ist, betonte er – und machte sich gleich selbst auf die Suche nach einem passenden Partner.

Cosimo will Djamila mit einem Ranger verkuppeln

Cosimos Verkupplungsversuch: Er sprach den nächsten RTL-Mitarbeiter an, der seinen Weg kreuzte. Der 41-Jährige fragte einen Ranger, der im Gebüsch Wache hielt, ob er mit Djamila Telefonnummern austauschen würde. In gebrochenem Englisch machte er ihm gleich noch ein unmoralisches Angebot: "Ich bezahle dich auch, für die Nacht", so Cosimo, dem es eigentlich nur darum ging, die Rechnung für ein romantisches Abendessen zu übernehmen.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Der Ranger nickte nur wortlos. Ob Cosimos Auftrag als Amor des Dschungels tatsächlich Früchte trägt, bekamen die Zuschauer vor den Bildschirmen nicht mehr zu sehen. Djamila dürfte die Wahl ihres Mitstreiters aber gefallen. "Mein Gott, da guckt man gerne zweimal hin", hatte die 55-Jährige bereits bei der Einreise am Flughafen über die australischen Männer geschwärmt.

Die Herzen der t-online-Leser hat Djamila übrigens schon erobert. In unserer täglichen Umfrage, wer dieses Jahr auf dem Dschungelthron sitzen wird, bekam sie in den letzten Tagen immer mehr Stimmen. Aktuell belegt die 55-Jährige nach Model Papis Loveday und Sänger Lucas Cordalis Platz drei.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • RTL: "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" vom 24. Januar 2023
  • Twitter
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Diese Dschungel-Aufreger spalteten die Zuschauer
Von Charlotte Koep, Liesa Wölm
DSDSRTL
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website