t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

Jürgen Drews überrascht mit Auftritt bei Carmen Nebel


Tränen im TV – Jürgen Drews überrascht mit emotionalem Auftritt

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 08.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Joelina und Jürgen Drews: Tochter und Vater traten noch einmal zusammen auf.Vergrößern des BildesJoelina und Jürgen Drews: Tochter und Vater traten noch einmal zusammen auf. (Quelle: IMAGO/osnapix / Hirnschal/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Anfang des Jahres hatte sich der Schlagerstar von der Bühne verabschiedet. Nun trat Jürgen Drews bei Carmen Nebel auf – aus einem rührenden Grund.

Mehr als 50 Jahre lang war er einer der größten Entertainer Deutschlands, doch im Sommer 2022 kündigte Jürgen Drews sein Karriereende an. Mit Ende 70 wolle er seinen Ruhestand genießen, eine Nervenerkrankung zwang ihn auch körperlich dazu, kürzerzutreten. In der Silbereisen-Show "Der große Schlagerabschied" nahm er im Januar Abschied. Seitdem ist es ruhig um den "König von Mallorca" geworden. Nun kehrte er jedoch überraschend auf die große Bühne zurück.

Am Donnerstagabend präsentierte Carmen Nebel live im ZDF "Die schönsten Weihnachts-Hits". Auch Joelina Drews war als Gast in der Sendung angekündigt. Und sie kam nicht allein: Als die 28-Jährige ihren neuen Song "Mein größtes Geschenk" anstimmte, stieß plötzlich ihr Vater dazu. Hand in Hand sangen die beiden emotionale Zeilen wie "Niemand kann uns heute versprechen, dass wir diesen Tisch nächstes Jahr genauso decken." Im Hintergrund wurden alte Familienfotos der Drews gezeigt.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

"Hatten als Familie ein nicht so leichtes Jahr"

Nach dem gefühlvollen Duett konnte Joelina ihre Tränen nicht zurückhalten. Auch ihr Vater kämpfte sichtbar mit seinen Emotionen. "Schatz, ich liebe dich. Wir lieben dich alle", sagte Jürgen Drews seiner Tochter, die Carmen Nebel daraufhin erklärte, warum dieser Moment für sie so ergreifend war. "Wir hatten als Familie ein nicht so leichtes Jahr. Ich habe die ganzen Emotionen in diesen Song gepackt und da war es mir ein Herzenswunsch, dass mein Papa ihn mit mir singt – und den hat er mir erfüllt und dafür bin ich sehr, sehr dankbar", so Joelina.

Neben der Erkrankung ihres Vaters, die das Nervensystem schädigt und zunehmende Bewegungseinschränkungen mit sich bringt, spielte die 28-Jährige auf die Krebsdiagnose ihrer Mutter an. Im August hatte Ramona Drews publik gemacht, dass bei ihr ein bösartiger Haut-Tumor gefunden worden war. Dieser konnte mittlerweile operativ entfernt werden. Am Donnerstag saß die 50-Jährige im Publikum – und vergoss ebenfalls ein paar Tränen bei dem Auftritt ihrer Liebsten.

Verwendete Quellen
  • ZDF: "Die schönsten Weihnachts-Hits" vom 7. Dezember 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website