Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

"Lindenstra├če": Dr. Dressler wurde im Rollstuhl vergessen

t-online, CK

05.07.2012Lesedauer: 2 Min.
"Lindenstra├če"-Star Ludwig Haas alias Dr. Dressler
"Lindenstra├če"-Star Ludwig Haas alias Dr. Dressler (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit 1985 flimmert die "Lindenstra├če" schon ├╝ber den Bildschirm - und von Anfang an dabei ist Ludwig Haas alias Dr. Dressler. Anfangs konnte der Doktor noch gehen, doch seit 23 Jahren sitzt Dressler im Rollstuhl. Das Skurrile daran: Niemand wei├č, woran er eigentlich leidet. "Nicht einmal ich", verriet Darsteller Ludwig Haas nun im Interview mit der "S├╝ddeutschen Zeitung".

1989 wurde der Serienarzt von Vasily Sarikakis (Hermes Hodolides) angefahren, seitdem ist er auf den Rollstuhl angewiesen. Dabei sollte die Serienfigur eigentlich nach ein bis zwei Jahren wieder gehen k├Ânnen. Aus diesem Grund hatten die "Lindenstra├če"-Macher damals auch keine Diagnose f├╝r Dr. Dressler erstellt. "Das hat man immer offen gelassen - damals in der Voraussicht, dass er irgendwann wieder gehen kann", so Haas.

"Ich bin vergessen worden"

Doch die Serienmacher verga├čen schlichtweg, Haas alias Dressler wieder aus dem Rollstuhl herauszuschreiben: "Ich bin wirklich vergessen worden", sagte der 79-j├Ąhrige Schauspieler. "Hans Gei├čend├Ârfer, der Erfinder und Kopf der 'Lindenstra├če', hat das auch einmal zugegeben."

"Toll, dass Sie wieder gehen k├Ânnen, Herr Doktor!"

Inzwischen k├Ânnen sich die Zuschauer den TV-Doktor gar nicht mehr ohne Rollstuhl vorstellen. Wie Haas verriet, gibt es immer wieder erstaunte Gesichter, wenn "Lindenstra├če"-Fans ihn auf der Stra├če erkennen. "Ich h├Âre sie rufen: 'Hach, Sie k├Ânnen ja laufen!' oder: 'Toll, dass Sie wieder gehen k├Ânnen, Herr Doktor!'" Viele Zuschauer seien geradezu fassungslos, wenn sie ihn laufen sehen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Plan geht auf
Olaf Scholz besichtigt das ehemalige Gef├Ąngnis "Number Four", in dem w├Ąhrend der Apartheid in S├╝dafrika auch zahlreiche politische Gefangene einsitzen mussten: W├Ąhrend der Afrika-Reise des Kanzlers wird in Deutschland hitzig ├╝ber Waffenlieferungen f├╝r die Ukraine gestritten.


"Lieber Dr. Dressler, ich w├╝rde Sie gern tr├Âsten"

Zwischen Fernsehen und Realit├Ąt zu unterscheiden, scheint einigen tats├Ąchlich nicht leicht zu fallen. So wird Haas auch immer wieder um ├Ąrztlichen Rat gebeten. Und nicht nur das. Als in der Serie Dr. Dresslers zweite Frau starb, schrieb ein weiblicher Fan dem Schauspieler: "Lieber Dr. Dressler, ich w├╝rde mich sehr freuen, wenn Sie mich besuchen. Ich w├╝rde Sie auch gern tr├Âsten in dieser schwierigen Zeit." Dieses unmoralische Angebot schlug Haas allerdings aus - und der Doktor gleich mit ihm.

Weitere Artikel

Hinter den Kulissen der "Lindenstra├če"
t-online news

"Lindenstra├če"
t-online news


Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Lindenstra├če
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website