Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Jürgen Drews: Irre Drogenbeichte beim Promi-Dinner

...

Jürgen Drews: Drogenbeichte beim "Perfekten Promi-Dinner"

06.08.2012, 07:39 Uhr | bas, t-online.de

Jürgen Drews: Irre Drogenbeichte beim Promi-Dinner. Jürgen Drews beim Kochen für das "Perfekte Promi Dinner".  (Quelle: Vox)

Jürgen Drews beim Kochen für das "Perfekte Promi Dinner". (Quelle: Vox)

Beim "Perfekten Promi-Dinner" am Sonntagabend trafen echte Stimmungskanonen aufeinander - unter ihnen auch der König von Mallorca Jürgen Drews. Der 67-jährige Schlagerstar machte gegenüber der "B.Z. am Sonntag" ein brisantes Geständnis bezüglich des "Promi Dinners": "Ich habe früher, also erst nach dem Abitur, unter Aufsicht meines Vaters gekifft. Der war Arzt und es war für ihn okay, dass ich Marihuana rauche, er wollte aber, dass ich es kontrolliert tue."

Wie kam es denn zu dieser intimen Beichte gegenüber der Zeitung? Als Ex-Big-Brother-Kandidat Jürgen Milski, Schlagerbarde Mickie Krause und Drews bei Sängerin Loona zusammentrafen gab es leckere Kekse. Die brachten Drews und Co so richtig in Fahrt - waren das womöglich Haschkekse? Doch Jürgen Drews ist ja ein Kenner der Materie und erklärte gegenüber der "B.Z. am Sonntag": "Wenn in den Keksen was drin war, muss es gering dosiert gewesen sein, weil ich es sonst noch stärker gespürt hätte." Also doch nur gute Laune nach einem leckeren Essen mit Keks-Dessert...

Marihuana statt Alkohol

Aus seinen Kiffer-Erfahrungen macht Drews keinen Hehl und ist davon überzeugt, dass Alkohol schlimmer sei als Marihuana: "Ich habe die schönsten Sachen erlebt und die Droge als Aphrodisiakum benutzt, dafür habe ich dann eben keinen Alkohol getrunken."

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018