Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Alles was zählt"-Bösewicht Nikolaus Schmid kehrt zurück

...

Serien-Krimi  

"Alles was zählt"-Bösewicht kehrt zurück

08.08.2013, 08:55 Uhr | nho

Die Daily-Soap "Alles was zählt" lässt sich so einiges einfallen, um ihre Fans bei Laune zu halten. Drehte sich zum Start der Serie noch alles um das Steinkamp'sche Eislaufteam, sorgen mittlerweile auch Tänzer und Fußballer für Liebe, Frust und Intrigen. Doch jetzt bahnt sich eine wahre Krimi-Geschichte an.

"Alles was zählt"-Fans können sich ab dem 17. September auf spannende Ereignisse gefasst machen. Denn dann kehrt Serien-Bösewicht Nikolaus Schmid, der bereits 2010 den Fiesling Rafael Suarez spielte, zurück in die Serie und sorgt für echte Dramatik.

Den Steinkamps droht gefährliche Rache

Nachdem Rafael beim Versuch die Familie Steinkamp hinters Licht zu führen im Gefängnis landete, will er sich nun rächen. Unterstützung erhält er dabei von Sylvia Kern (Claudia Hiersche). Sylvia ist die neue Geschäftspartnerin von Maximilian von Altenburg (Francisco Medina), der natürlich nicht ahnt, dass sie ausgerechnet mit seinem Erzfeind unter einer Decke steckt.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Die Lage spitzt sich zu und am Ende wird sogar jemand sein Leben lassen. Um wen es sich dabei handelt, wollte RTL natürlich noch nicht verraten.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018