Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSelenskyj auf renommierter "Time"-Liste Symbolbild f├╝r einen TextBoris Becker in anderes Gef├Ąngnis verlegtSymbolbild f├╝r einen TextPutin und Lukaschenko: Vorw├╝rfe an den WestenSymbolbild f├╝r einen Text├ťberfall auf Sebastian VettelSymbolbild f├╝r einen TextMark Zuckerberg pers├Ânlich verklagtSymbolbild f├╝r einen TextFrench Open: Kerber mit packendem Match Symbolbild f├╝r einen TextAirline ignoriert MaskenpflichtSymbolbild f├╝r einen TextDepp-Prozess: Kate Moss muss aussagenSymbolbild f├╝r einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild f├╝r einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Drei Hauptdarstellerinnen m├╝ssen die beliebte Sachsenklinik verlassen

t-online, Nibo

Aktualisiert am 29.07.2014Lesedauer: 2 Min.
Uta Schorn (l.) und Jutta Kamann m├╝ssen die Serie "In aller Freundschaft" verlassen.
Uta Schorn (l.) und Jutta Kamann m├╝ssen die Serie "In aller Freundschaft" verlassen. (Quelle: MDR/ Wernicke)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das ist sicherlich ein Schock f├╝r alle Fans der Serie "In aller Freundschaft": Wie die Pressestelle des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) gegen├╝ber t-online.de best├Ątigte, werden gleich drei Hauptdarstellerinnen die erfolgreiche Reihe in den n├Ąchsten Wochen verlassen. F├╝r Uta Schorn, Jutta Kammann und Cheryl Shepard hei├čt es dann "Auf Wiedersehen" in der Sachsenklinik.

Jutta Kammann (70), die in der Serie die strenge, aber immer gerechte und einf├╝hlsame Oberschwester Ingrid spielt, soll bereits am 5. August ihren letzen Drehtag haben. Kammann ist von Anfang an dabei, und das sind immerhin stolze 16 Jahre.

Kammann: Das Ensemble ist eine zweite Heimat

In der "Bild" res├╝miert die Schauspielerin: "Wenn man so viele Jahre einem Ensemble angeh├Ârt, ist das wie eine zweite Heimat. Sich von der Rolle zu trennen, f├Ąllt mir wirklich schwer. Aber wahrscheinlich ergibt sich hin und wieder die M├Âglichkeit, dass Oberschwester Ingrid in der Sachsenklinik vorbeischaut ÔÇô ich w├╝rde mich freuen, die Fans bestimmt auch."

Schorn: "Den Lauf der Zeit kann man nicht beeinflussen"

Auch Uta Schorn (67), die seit 1999 in der Rolle der Chefsekret├Ąrin Barbara Grigoleit dem Klinikleiter Professor Simoni stets zur Hand geht, muss noch im August die Koffer packen. Sie sieht ihren Abschied ganz n├╝chtern: "Ich werde das Team schmerzlich vermissen, aber den Lauf der Zeit kann man nicht beeinflussen. Wir Schauspieler haben die M├Âglichkeit, viel l├Ąnger in unserem Beruf zu arbeiten ÔÇô das ist mehr, als andere haben. Langweilig wird mir bestimmt nicht werden."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg ÔÇô wahrscheinlich im Sanatorium"


Die J├╝ngste im Bunde ist Schauspielerin Cheryl Shepard (48), die seit 2003 als Dr. Elena Eichhorn die Patienten der Sachsenklinik verarztet. Sie soll nach MDR-Angaben noch bis Dezember 2014 vor der Kamera stehen und bis zum Fr├╝hjahr 2015 im Fernsehen zu sehen sein.

MDR-Spielfilmchefin: Ver├Ąnderungen halten die Story spannend

Der Abschied von gleich drei Hauptdarstellerinnen d├╝rfte Fans wie Kollegen schmerzen. Doch MDR-Spielfilmchefin Jana Brandt glaubt, dass Ver├Ąnderungen n├Âtig sind, um die erfolgreiche Serie am Laufe zu halten: "Es ist immer eine schwere Entscheidung, liebgewonnene Charaktere zu verabschieden. Nur wenn wir die Geschichten in der Sachsenklinik weiterhin spannend und dramatisch erz├Ąhlen, wird 'In aller Freundschaft' noch viele Jahre bestehen k├Ânnen."

Weitere Artikel

redirect_in-aller-freundschaft
redirect_in-aller-freundschaft
t-online news

"In aller Freundschaft"
Unfreiwilliges Serien-Aus f├╝r Maren Gilzer
Maren Gilzer als Krankenschwester Yvonne Habermann in der Serie "In aller Freundschaft"

Serien-Dauerbrenner
t-online news


Maren Gilzer ging schon im Fr├╝hjahr

Bereits im Fr├╝hjahr hatte eine weitere zentrale Figur die Sachsenklinik verlassen m├╝ssen: Maren Gilzer alias Schwester Yvonne schied aus dem gesch├Ąftigen Betrieb der Wei├čkittel aus. Als ihre Nachfolgerin begann Ex-GZSZ-Darstellerin Sarah Tkotsch als Krankenschwester Julia ihren Dienst im Mai 2014.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Von Mario Thieme
Cheryl ShepardIn aller Freundschaft
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website