Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Goodbye Deutschland": "Wind"-Sänger plant zweite Karriere

"Goodbye Deutschland"  

"Wind"-Sänger Hoeglmeier will eine zweite Karriere starten

12.08.2015, 13:32 Uhr | SaSch

"Goodbye Deutschland": "Wind"-Sänger plant zweite Karriere. Rainer Hoeglmeier war in den 80er Jahren ein gefeierter Star. Jetzt will er es noch einmal wissen. (Quelle: Imago, Vox)

Rainer Hoeglmeier war in den 80er Jahren ein gefeierter Star. Jetzt will er es noch einmal wissen. (Quelle: Imago, Vox)

In der Vox-Sendung "Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" spielte ausnahmsweise mal ein anderer als Mallorca-Jens die Hauptrolle. Im Fokus stand der ehemalige Sänger Rainer Hoeglmeier, der 1985 mit seiner Band "Wind" über Nacht zum Star wurde. Mit dem Song "Für alle" bescherte er Deutschland den zweiten Platz beim Grand Prix und war mit 23 Jahren ein gefeierter Schlagerstar und Mädchenschwarm. Heute, 30 Jahre später, will er es nochmal wissen und erneut eine Musik-Karriere starten.

Nur wenige Monate nach seinem Erfolg in Göteborg 1985 lernte Hoeglmeier seine heutige Frau Cathy kennen und lieben. Nach nur neun Wochen heiratete er die Grundschul-Lehrerin und wanderte 1988 ihr zuliebe in ihr Heimatland USA aus. Er legte die Musik vorerst auf Eis und wurde in den USA als Vertreter einer großen Haarkosmetik-Firma und als Inhaber der Friseurkette "Bängs" zum Self-Made-Millionär.

Auf der Bühne zu stehen ist "wie eine Droge"

Auch wenn er mit einem Jahresumsatz von 5,3 Millionen Dollar dick im Geschäft ist, hat Hoeglmeier den Traum vom erfolgreichen Solo-Sänger nicht ablegen können. Als One-Hit-Wonder will er nicht in die Geschichte eingehen. "Auf der Bühne zu stehen, ist wie eine Droge, ist einfach unbeschreiblich."

Er will noch einmal an seinen Erfolg aus den 80er Jahren anknüpfen und gefeiert werden. Mit seinem neuen Song "Bleib wie du bist" soll zunächst das amerikanische Publikum überzeugt werden. Ob Rainer dies gelingt, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Vox wird den 52-Jährigen bei seinem Versuch weiter begleiten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal