HomeUnterhaltungTVDschungelcamp

Dschungelcamp 2016: Sophia Wollersheim wettert gegen Helena Fürst


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier gibt es jetzt UnwetterSymbolbild für einen TextBayern-Fans feiern GegenspielerSymbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextF1: Regen macht Probleme im 3. TrainingSymbolbild für einen TextNigeria verbietet weiße Models
2. Liga: Kiel führt im Nordderby
Symbolbild für ein VideoTesla zeigt menschenähnlichen RoboterSymbolbild für einen TextBayer-Sportchef wütet nach PleiteSymbolbild für einen TextSchlagerstar legt sich neuen Namen zuSymbolbild für einen TextRückschlag: Nächster BVB-Star fällt ausSymbolbild für einen TextGroßeinsatz: 13 Verletzte bei KirmesSymbolbild für einen Watson TeaserGroße Sorge um RTL-StarSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Sophia: "Helena hat mich emotional vergewaltigt"

Von t-online
Aktualisiert am 04.02.2016Lesedauer: 1 Min.
Sophia Wollersheim bei der Ankunft am Frankfurter Flughafen.
Sophia Wollersheim bei der Ankunft am Frankfurter Flughafen. (Quelle: dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das "Dschungelcamp" ist noch keine Woche vorbei, da greifen die Camp-Damen zu den langen Messern und rechnen mit ihren Konkurrentinnen ab. Allen voran Sophia Wollersheim, die mit TV-Anwältin Helena Fürst noch ein Hühnchen zu rupfen hat.

"Helena hat mich mehrmals emotional vergewaltigt", erklärte die Blondine nach ihrer Rückkehr nach Deutschland gegenüber RTL. Von Beginn an hatte Helena durch ihre streitsüchtige Art auf sich aufmerksam gemacht, was sich in regelmäßigen Konfrontationen mit Ex-Kicker Thorsten Legat entlud.

Doch auch alle anderen bekamen das krawallige Auftreten der TV-Juristin zu spüren: "Helena hat die Menschen immer beobachtet und geguckt, wozu sie was sagen und wo sie sich einmischen kann. Sie hat eigentlich immer nur darauf gewartet, irgendwas zu tun, damit sie die Menschen psychisch kaputt machen kann."

Brigitte will nichts von ihr wissen

Auch Sophias Verhältnis zu Dschungel-Mama Brigitte Nielsen scheint mittlerweile zerrüttet zu sein, obwohl sich die beiden zu Campzeiten gut verstanden. Mittlerweile wolle die Dänin allerdings nichts mehr von Sophia wissen: "Man hat versucht, uns gegeneinander aufzuhetzen, so dass wir uns überhaupt nicht mehr beachtet haben", erklärt Sophia.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Zieht dieser Datingshow-Kandidat ins Dschungelcamp?
DeutschlandFlughafen FrankfurtHelena FürstRTL
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website