Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Entwarnung: Kameramann von "Notruf Hafenkante" war nur im Casino

Suchaktion auf der Elbe  

Vermisster Kameramann wieder da, er war im Casino

29.10.2017, 22:16 Uhr | rix, t-online.de

Entwarnung: Kameramann von "Notruf Hafenkante" war nur im Casino. Seit 2007 flimmert "Notruf Hafenkante" über die Bildschirme. (Quelle: imago)

Seit 2007 flimmert "Notruf Hafenkante" über die Bildschirme. (Quelle: imago)

Die Crew kann wieder aufatmen: Der vermisste Kameramann von "Notruf Hafenkante" ist wieder da. Der Mann war nicht wie vermutet in der Elbe, sondern im Casino. 

Bei den Dreharbeiten der ZDF-Serie ist ein Kameramann im Hamburger Hafen spurlos verschwunden. Seit acht Uhr morgens wurde er vermisst. Mehrere Einsatzkräfte, darunter Taucher und die DLRG suchten nach dem Mann. Nach zwei Stunden ohne Erfolg wurde die Aktion zunächst abgebrochen, so ein Polizeisprecher. Im Laufe des Tages sollten auch Personenspürhunde eingesetzt werden.

Einsatzkräfte der Feuerwehr suchen nach dem Kameramann des Fernsehteams.  (Quelle: dpa)Einsatzkräfte der Feuerwehr suchen nach dem Kameramann des Fernsehteams. (Quelle: dpa)

Was genau am Set der Serie passiert war, war lange unklar. Auch ob der Mann eventuell ins Wasser gefallen ist. Die Kriminalpolizei ermittelte gleichzeitig unter Hochdruck nach Kontakten des vermissten Mannes, die sein Verschwinden vielleicht erklären könnten.

Jetzt die Gewissheit: Der Mann ist in Sicherheit. Da war er auch die ganze Zeit. Der 31-Jährige habe das Filmset nach ersten Erkenntnissen verlassen und sei in ein Spielcasino gegangen, sagte ein Polizeisprecher. Am Nachmittag konnte die Polizei den Kameramann schließlich auf seinem Handy erreichen. Beamte sollten den Mann nun abholen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Telekom Sport: Ihr Ticket für Top-Sportevents
Telekom Sport
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018