Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Das Supertalent": Opern-Opa (82) kommt ins Finale

Überraschung beim "Supertalent"  

Dieter Bohlen will 82-jährigen Opernsänger im Finale

10.12.2017, 10:03 Uhr | mho, t-online.de

Dieter Bohlen schickt beim "Supertalent" diesen Opern-Opa ins Finale. (Quelle: RTL)
Dieter Bohlen schickt Quintino ins Finale

Dieter Bohlen schickt beim "Supertalent" diesen Opern-Opa ins Finale.

Dieter Bohlen schickt beim "Supertalent" Quintino ins Finale. (Quelle: RTL)


Nächste Woche ist es so weit: Im großen Finale wird "Das Supertalent 2017" gewählt – auch Opern-Opa Quintino Cruciano darf da nicht fehlen, vor allem wenn es nach Dieter Bohlen geht.

Schon bei seinem letzten Auftritt war die Jury angetan von dem 82-jährigen Italiener. Besonders Poptitan Dieter Bohlen zeigte sich begeistert. Kein Wunder also, dass die drei Juroren Quintino in die Endrunde buzzerten. 

"Als wärst du 22"

Nach dem Auftritt des Sängers mit dem "Ombra mai fu" von Frideric Handel schwärmte Jury-Urgestein Dieter Bohlen: "Du hast die Sachen rausgeschmettert, als wärst du 22." Bruce Darnell war ebenfalls angetan und "beglückt", wie er sagte. Klar, dass auch Nazan Eckes da nur zustimmen konnte: "Ich bin begeistert von der gesamten Erscheinung, der Gesang ist toll. Sie sind ein unglaublich eleganter Mann. Schön, dass sie dabei sind."

"Supertalent"-Kandidat Quintino Cruciano: Dieter Bohlen schickte ihn in die Endrunde. (Quelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius)"Supertalent"-Kandidat Quintino Cruciano: Dieter Bohlen schickte ihn in die Endrunde. (Quelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius)

Quintino selbst konnte die Entscheidung übrigens kaum glauben: "Ich bin immer noch überrascht, dass sie zu mir 'Ja' gesagt haben", erklärte der Metzgermeister, der schon von klein auf das Singen liebt. Er war sich unsicher, ob er mit seinen 82 Jahren überhaupt in die Show reinpasst, aber Dieter Bohlen war schon von seinem ersten Auftritt mehr als begeistert: "Du hast Gefühl! Du hast nicht nur die Töne getroffen, sondern es kam etwas ganz Besonderes rüber."

Jason Brügger, Quintino Cruciano, das Duo Nigretai und die Stepptanzgruppe Dúlamán stehen im "Supertalent"-Finale. (Quelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius)Jason Brügger, Quintino Cruciano, das Duo Nigretai und die Stepptanzgruppe Dúlamán stehen im "Supertalent"-Finale. (Quelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius)

Kommende Woche wird Quintino dann gegen 13 weitere Finalisten antreten. Unter anderem sind mit dabei: der Luftakrobat Jason Brügger, das Duo Nigretai – ebenfalls Luftakrobaten – und die Stepptanzgruppe Dúlamán. Wer den Titel und eine Siegprämie von 100.000 Euro mit nach Hause nehmen darf, darüber entscheiden am 16. Dezember ab 20.15 Uhr die Zuschauer via Telefon.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
SmartHome Komfortpaket statt 169,96 € nur 89,99 €*
zu Magenta SmartHome
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018