Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Sommerhaus der Stars" freut sich über neuen Rekord

Bestwerte für RTL-Show  

"Sommerhaus der Stars" freut sich über neuen Rekord

24.07.2018, 13:56 Uhr | mho, t-online.de, dpa

"Sommerhaus der Stars" freut sich über neuen Rekord. Läuft: "Das Sommerhaus der Stars" bringt RTL gute Quoten ein. (Quelle: MG RTL D)

Läuft: "Das Sommerhaus der Stars" bringt RTL gute Quoten ein. (Quelle: MG RTL D)

Das Sommerprogramm im TV interessiert nur begrenzt. Bemerkenswerterweise steigt aber die Resonanz auf das RTL-Spektakel "Das Sommerhaus der Stars" an.

Am Montagabend setzte sich zwar eine Wiederholung des "Taunuskrimis" im ZDF mit dem Titel "Wer Wind sät" gegen die Konkurrenz in der Primetime durch (3,91 Millionen Zuschauer / 15,5 Prozent Marktanteil). Auf dem zweiten Platz landete das Erste mit der französischen Filmkomödie "Frühstück bei Monsieur Henri" (3,48 Millionen Zuschauer / 13,8 Prozent Marktanteil). Doch auch RTL hat Grund zur Freude.

"Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare" kommt immer besser in Fahrt. Die dritte Folge der aktuellen Staffel erzielte mit 2,59 Millionen Zuschauern und 10,3 Prozent Marktanteil ihren Bestwert. Rotlichtgröße Bert Wollersheim musste das Haus verlassen, Nacktschnecke Micaela Schäfer überraschte mit einem Orgasmusgeständnis und Daniela, die Ehefrau von Malle-Jens Büchner, wurde fuchsteufelswild. Hinzu kam ein trauriges Geständnis des einstigen "Bauer sucht Frau"-Kandidaten Uwe – diese Mischung schien den Zuschauern zu gefallen.



Auf die Vox-Auswandererreihe "Goodbye Deutschland" entfielen 1,06 Millionen Zuschauer, was 4,2 Prozent Marktanteil entspricht. Die ProSieben-Serie "The Big Bang Theory" sahen 980.000 (4 Prozent). Knapp dahinter landet "7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug" mit Otto Waalkes auf Kabel1 mit 960.000 Zuschauern (3,9 Prozent).

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal